Hans-Jochen Vogel gestorben

Hans-Jochen Vogel verstorben

Ein Nachruf für Hans-Jochen Vogel, der im Alter von 94 Jahren verstorben ist

Andrea Herrmann   27.07.2020 | 11:55 Uhr

Hans-Jochen Vogel ist im Alter von 94 Jahren nach langer Krankheit verstorben. Als Urgestein des Polit-Betriebs der alten BRD war der ehemalige SPD-Politiker u. a. Minister, Partei- und Fraktionschef und Kanzlerkandidat. Ein Nachruf von Andrea Herrmann.

Der andere Blickwinkel:

"Ein brillanter, sehr klarer Kopf, eine prägende Figur"
Audio [SR 2, Jochen Erdmenger, 27.07.2020, Länge: 05:15 Min.]
"Ein brillanter, sehr klarer Kopf, eine prägende Figur"
Der Mainzer Politikwissenschaftler und Parteienforscher Prof.Jürgen Falter erzählt im Gespräch mit SR-Moderator Jochen Erdmenger von seinen Erinnerungen an Hans-Jochen Vogel, einen Mann von "exekutiver Durchsetzungskraft".


Hintergrund:

Trauer um Politiker
Ex-SPD-Chef Hans-Jochen Vogel ist tot
Er galt nicht nur in der SPD als Mann des gutes Gewissens, war Minister, Partei- und Fraktionschef - und Kanzlerkandidat. Jetzt ist der ehemalige SPD-Chef Hans-Jochen Vogel im Alter von 94 Jahren gestorben.

Ein Thema u. a. in der Sendung "Canapé" vom 26.07.2020 und in "Der Morgen" vom 27.07.2020 auf SR 2 KulturRadio. Das Archivfoto ganz oben zeigt Hans-Jochen Vogel (Foto: dpa / Sven Hoppe/).

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja