Nils Mönkemeyer: "Der Klang der Bratsche ist wie ein lange gereifter Whiskey"

"Der Klang der Bratsche ist wie ein lange gereifter Whiskey"

Solo-Bratschist bei der 5. DRP-Matinée Saarbrücken am 18. April: Nils Mönkemeyer

Gabi Szarvas   17.04.2021 | 11:00 Uhr

Am Sonntag ist es soweit: Zusammen mit der DRP spielt Nils Mönkemeyer im Großen Sendesaal des SR die 5. Konzert-Matinée der Saison, die ab 11.04 Uhr live auf SR 2 KulturRadio übertragen wird. Gabi Szarvas hat für unsere SR 2-MusikWelt mit dem Bratschisten gesprochen.

Sendung: Samstag 17.04.2021 11.20 Uhr

So richtige Freunde sind sie nicht geworden - er und die Geige - sagt der Münchener Musiker Nils Mönkemeyer. Es war zwar sein erstes Instrument, aber mit den hohen Tönen konnte er sich nie so recht anfreunden.

Mit der Bratsche hat er seine innere Stimme gefunden, und er liebt es, sie als Botschafter des Instruments einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen. Egal, ob mit Bach, Mozart, Walton, Vivaldi oder Paganini. In dieser Woche ist Mönkemeyer Gastsolist der Deutschen Radio Philharmonie und hat einen echten Repertoireklassiker dabei - das Bratschenkonzert von Hoffmeister.


Das Radio-Live-Konzert:

Inkinen | Mönkemeyer

5. Matinée Saarbrücken am Sonntag, 18. April 2021

Das Konzert findet ohne Publikum statt. Live-Übertragung ab 11.04 Uhr auf SR 2 KulturRadio aus dem SR Sendesaal

Deutsche Radio Philharmonie
Pietari Inkinen, Leitung
Nils Mönkemeyer, Viola

Auf dem Programm:

Béla Bartók
3 Stücke aus "Mikrokosmos" (Bearbeitung für Schlagzeug)

Franz Anton Hoffmeister
Violakonzert D-Dur

Béla Bartók
Musik für Saiteninstrumente, Schlagzeug und Celesta


Mönkemeyer Nils (Foto: Irène Zandel)


Sonntag, 18. April 2021 | 11 Uhr | SR Sendesaal
INKINEN | MÖNKEMEYER
5. Matinée Saarbrücken


Ein Thema in der Sendung "Der Vormittag" vom 17.04.2021 auf SR 2 KulturRadio. Das Foto ganz oben zeigt Nils Mönkemeyer (Foto: Irène Zandel).


MusikWelt

Immer samstags gegen 11.20 Uhr
in der Sendung "SR 2 - Der Vormittag" auf SR 2 KulturRadio

Musikthemen aus der Region hören Sie darüber hinaus von Montag bis Freitag zwischen 6 Uhr und 22:30 Uhr:

Aktuelle und hintergründige Informationen zu Themen aus den Bereichen Klassik, Pop, Weltmusik und Jazz, dem musikalischen Nachwuchs, den führenden Chören, Ensembles, Orchestern und Initiativen im Lande und natürlich Neuigkeiten über die Aktivitäten der Deutschen Radio Philharmonie.

Die Sendung wird in der Regel auch zeitnah in der SR-Mediathek bereitgestellt - und zwar für drei Monate.

Redaktion: Gabi Szarvas, Nike Keisinger

E-Mail an die Redaktion: musikwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja