Peter Zudeick - Verbrandt, verkohlt und ausgemerkelt (Foto: Westend Verlag)

Peter Zudeick: Verbrandt, verkohlt und ausgemerkelt

Fragen an den Autor

 

Sendung: Sonntag 03.10.2021 9.04 bis 10.00 Uhr

Die Bundestagswahl ist eine Woche her - über Koalitionen wird vermutlich noch verhandelt und möglicherweise steht auch noch nicht ganz fest, wer Angela Merkel nachfolgen wird - dennoch ist klar: Ihre Zeit ist zu Ende. Peter Zudeick, der als politischer Korrespondent und Satiriker u.a. für die ARD arbeitet, schreibt in diesem Buch über ein Land, das "angesichts der blassen, ja taumelnden Politik merkelmüde geworden ist".

Ein Blick in die Geschichte zeigt: Es ergeht der Kanzlerin damit nicht anders als ihren sieben Vorgängern. "Konrad Adenauer musste aus dem Amt getragen werden, Ludwig Erhard wurde rausgeschubst, Willy Brandt zum Rücktritt gezwungen, Helmut Kohls Kanzlerschaft endete in Skandalen, und Gerhard Schröder kegelte sich selbst aus dem Spiel" (Zudeick). Was hat es mit dem Phänomen des immer wieder bitteren Endes deutscher Kanzlerschaften auf sich?

Moderation: Jochen Marmit


Rückblick:

Die Sendung vom 26. September 2021
Peter Wohlleben: Der lange Atem der Bäume
Immer noch werden zu viele Bäume zur reinen Holzgewinnung gepflanzt, das komplexe Gefüge des Waldes dabei missachtet. Wie hilfreich gerade ein intakter Wald bei der Abmilderung der Erderwärmung sein kann, weiß der bekannte Förster Peter Wohlleben. Am 26. September war er zu Gast bei "Fragen an den Autor". Zum Podcast.


Vorschau:

10. Oktober: Gerd Gigerenzer mit "Klick - wie wir in einer digitalen Welt die Kontrolle behalten und die richtigen Entscheidungen treffen"

17. Oktober: Emran Feroz mit "Der längste Krieg. 20 Jahre War on Terror"

24. Oktober: Stefan Jürgens mit "Dranbleiben! Glauben mit und trotz der Kirche"

31. Oktober: Bijan Moini mit "Unser gutes Recht. Was hinter den Gesetzen steckt"


Podcast

Die Beiträge der Sendung zum Anhören

http://pcast.sr-online.de/feeds/fragen/feed.xml

Bitte kopieren sie den Link und fügen Sie ihn in ihrem Podcatcher ein.


Machen Sie mit!

Schreiben Sie uns schon jetzt Ihre Fragen per Mail, per WhatsApp oder per Facebook. Während der Sendung können Sie auch telefonisch Ihre Fragen stellen.

Kontakt:
Per Mail: fragen-an-den-autor@sr.de
Per Studio-Telefon während der Sendung: 0681 / 65 100
Per WhatsApp: 0681 / 65 100
Per Facebook: SR 2 KulturRadio

Redaktion: Kai Schmieding
Verantwortlich: Thomas Bimesdörfer

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja