Svenja Böttger bei der Blauen Stunde des Filmfestivals Max-Ophüls-Preis (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Im Gespräch mit Ophüls-Festivalleiterin Svenja Böttger

Das Saarbrücker Gespräch mit Svenja Böttger, der Festivalleiterin und Geschäftsführerin des Saarbrücker Filmfestivals Max-Ophüls-Preis

Gesprächspartnerin: Barbara Renno (SR 2 KulturRadio)  

Sendung: Freitag 24.01.2020 19.15 bis 20.00 Uhr

20. bis 26. Januar 2020 in Saarbrücken
Das Filmfestival Max Ophüls Preis
154 Filme flimmern vom 20. bis zum 26. Januar im Rahmen des Filmfestivals Max Ophüls Preis über die Leinwände der Saarbrücker Kinos. In vier Wettbewerben konkurrieren insgesamt 63 Filme um die Auszeichungen in verschiedenen Kategorien.


Zu Gast im Saarbrücker Gespräch ist die Festivalleiterin und Geschäftsführerin des Filmfestivals Max Ophüls Preis – Svenja Böttger. Seit vier Jahren steht die Medienwissenschaftlerin an der Spitze dieses bedeutenden deutschsprachigen Filmfestivals für den Nachwuchs der Branche. Seither hat sich das Festival moderat von Ausgabe zu Ausgabe verändert – gemeinsam mit ihrem Team hat sie Film-Reihen neu geordnet, Austauschplattformen für die Filmschaffenden, Produzenten und andere Berufsgruppen installiert, hat die Social Media-Präsenz stark ausgebaut und engagiert sich kulturpolitisch gemeinsam mit andern Festivalleiter*Innen für eine zukunftsfähige Förderung des Kinos und der Festivalorte. Die sind einerseits Kulturorte, andererseits aber auch Wirtschaftsunternehmen.

Warum braucht Kino eine starke Kulturpolitik? Wie steht’s um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf in der Filmbranche? Und warum ist es wichtig, sich nicht nur mit Film-Kunst, sondern auch mit Zahlen gut auszukennen? Über diese u. v. a. Fragen hat sich  SR 2-Kulturredakteurin Barbara Renno mit Svenja Böttger unterhalten.


Diskurs

Freitags von 19.15 bis 20.00 Uhr auf SR 2 KulturRadio.

Diskurs – das ist ein Beitrag zur Gesprächs- und Debattenkultur. Die Sendung bietet Aufzeichnungen von Diskussionsrunden im Studio, Veranstaltungen, die SR 2 KulturRadio mit seinen Medienpartnern gemeinsam durchführt sowie verschiedene andere Formate wie:

Die SR-eigenen Produktionen stellen wir zeitnah per Podcast online.


Kontakt

Redaktion: Barbara Renno
Verantwortlich: Thomas Bimesdörfer
E-Mail: diskurs@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja