Komponist Georg Friedrich Händel (Foto: picture alliance / dpa)

Georg Friedrich Händel: Messias

Tilmann Jücke   23.12.2023 | 10:45 Uhr

Georg Friedrich Händels Oratorium, "der Messias" ist ein abendfüllendes Werk für Soli, Chor und Orchester, das die Lebens- und Leidensgeschichte von Jesus thematisiert. Ein geistliches Werk, das sehr theatral umgesetzt wird.

Es gehört zu Weihnachten wie Spekulatius, Kerzenschein oder das Weihnachtsoratorium von Bach, Georg Friedrich Händels Oratorium: Der Messias. Ein Werk, das die Lebens- und Leidensgeschichte von Jesus mit den historischen Hintergründen thematisiert.

Das Starke Stück. Georg Friedrich Händel: Messias
Audio [SR 2, Tilmann Jücke, 23.12.2023, Länge: 07:40 Min.]
Das Starke Stück. Georg Friedrich Händel: Messias

Ein geistliches Werk, das aber, typisch Händel, sehr theatral umgesetzt wird, mit emotionalen Arien, mitreißenden Chören, Pauken und Trompeten. Heute am letzten Adventswochenende das "Starke Stück" zu Weihnachten. Vorgestellt von Tilmann Jücke im Gespräch mit Ton Koopman.

Ein Thema in der Sendung "Der Vormittag" auf SR 2 KulturRadio am 23.12.2023. Das Foto ganz oben zeigt Georg Friedrich Händel (Bildquelle: dpa)


Das "Starke Stück" im Klassiker

Samstags um 10.20 Uhr in SR 2-Der Vormittag
(Wh. sonntags gegen 16.20 Uhr in SR 2-Canapé)

Der "Klassiker" ist ein besonderes Musikstück oder ein längerer Auszug aus einem bedeutenden Werk der Musikgeschichte – von Johann Sebastian Bach bis Igor Strawinsky.

BR-Klassik: Podcast
Das "Starke Stück"

An jedem Samstag übernehmen wir ein "Starkes Stück" von BR Klassik für diesen "Klassiker". Diese ausgewählten Werke werden in Zusammenarbeit und in Gesprächen mit großen Interpreten der Klassik vorgestellt, ergänzt durch zahlreiche Informationen und Anekdoten.

Den Podcast zum "Starken Stück" finden Sie auf den Webseiten des Bayerischen Rundfunks oder hier.

Kontakt: sr2@sr-online.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja