ARD radio tatort: Die blaue Jacht

  16.03.2012 | 14:23 Uhr

Ein sonderbarer Trip in das Herz einer Unternehmer-Familie, in der Kämpfe toben, die auch Außenstehende mit in eine Spirale scheinbar unabwendbarer Verhängnisse reißen... Am Sonntag ab 17.04 Uhr in der "HörspielZeit".

Sendung: Sonntag 22.04.2012 17.04 - 17.52

"DIE BLAUE JACHT"

Autor: Matthias Wittekindt
Musik: Hans Schüttler   
Regie:  Sven Stricker

Besetzung: Sandra Borgmann, Martin Reinke, Anne Moll, Ulrich Pleitgen u. a.   
Produktion:  NDR 2012
Länge: ca. 47:00 Min. 

Zum Inhalt

VP Jac Garthmann, beruflich als Pianist tätig, bekommt den lukrativen Auftrag, in den "Elbterrassen" in Hamburg einige Konzerte zu geben. Schon nach dem ersten Auftritt spricht ihn der Werftbesitzer Heiner Pamur an. Garthmann soll bei dessen 40-jährigem Firmenjubiläum spielen, bei dem zulgeich die  Fertigstellung eines ganz besonderen neuen Schiffes festlich begangen werden soll: der "Blauen Jacht".

Was wie der normale Job eines Musikers beginnt, wird bald zu einem sonderbaren Trip in das Herz einer Familie, in der Kämpfe toben, die auch  Außenstehende mit in eine Spirale scheinbar unabwendbarer Verhängnisse reißen. Der "blauen Jacht" scheint bei alldem eine geheimnisvolle Bedeutung zuzukommen.

Zum Autor

Matthias Wittekindt, 1958 in Bonn geboren, lebt in Berlin, studierte Architektur und arbeitete bis 1994 in diesem Beruf. Seitdem freier Autor: Theaterstücke, Drehbücher, Hörspiele, u.a. „ Das Lewskow-Manuscript“ (NDR 05, Kurd-Laßwitz-Preis),  und ARD Radio Tatorte für den NDR, zuletzt: „Totalverlust“ (11). 2011 erschien seiner erster Kriminalroman „Schneeschwestern“.


Der ARD radio tatort

In der Sendereihe "HörspielZeit"

Einmal im Monat am Sonntag ab 17.04 Uhr. Zeitnah auch im Netz.

Ein Radiospiel mit Sprache, Geräuschen und Musik. Für Ohrenmenschen, die keine fertigen Bilder brauchen, um Lebensgeschichten im eigenen Kopf lebendig werden zu lassen.

Die ARD radio tatorte werden seit Beginn des Jahres 2015 jeweils für ein Jahr im Internet bereitgestellt. Der Download ist damit schon nach der ersten Ausstrahlung innerhalb des ARD-Verbundes möglich, also bereits am Mittwoch vor der Sendung auf SR 2 KulturRadio.


Redaktion

Verantwortliche Redakteure: Anette Kührmeyer, Stefan Dutt

Kontakt: hoerspiel@sr.de

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja