Halva mit Tonkabohne (Foto: SR 1/ Marlon Wilhelm)

Halva mit Tonkabohne

  09.04.2022 | 00:00 Uhr

Immer samstags kurz nach 15 Uhr und am Montagvormittag stellt SR1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm das SR 1 Rezept der Woche vor: schmackhafte Gerichte, die man gut nachkochen kann. Hier das Rezept dazu.


vegetarisch


Zutaten
für ca. 10 Portionen als Süßigkeit zum Espresso:

  • 200 ml Milch
  • ½ Tonkabohne
  • 120 ml Olivenöl
  • 300 g Hartweizengrieß
  • 250 g Zucker
  • Salz
  • Bio-Zitrone
  • Butter
  • 5 EL Pistazienkerne

Rezept der Woche: Halva mit Tonkabohne
Audio
Rezept der Woche: Halva mit Tonkabohne


Zubereitung

Die Milch mit 250 ml Wasser in eine Kasserolle gießen, die Tonkabohne fein reiben und zugeben. Einmal aufkochen, dann abschalten und ca. 20 Minuten lang ziehen lassen.

Das Olivenöl auf Mittelhitze gut warm werden lassen, den Hartweizengrieß unter Rühren einrieseln lassen, die Masse goldgelb rösten, dabei ständig rühren. Die Hitze dabei evt. kurzzeitig erhöhen.

Den Zucker und eine Prise Salz zur Milch-Wasser-Mischung geben, noch einmal aufkochen.

Etwa die Hälfte der Zitronenschale abreiben und unter den Grieß rühren, dann durch ein Sieb die Milch-Wasser-Mischung nach und nach zugeben und einrühren. Dabei sollte eine zweite Person helfen, ansonsten die Flüssigkeit erst in ein anderes Gefäß sieben und dann zum Grieß gießen. Die Masse sollte jetzt homogen sein.

Eine rechteckige Form ausbuttern, die Grießmasse einfüllen und glatt streichen. Mit Folie abdecken und abkühlen lassen, dann im Kühlschrank fest werden lassen.

Die Pistazienkerne in einem Küchencutter, z.B. Moulinette, oder im Mixbecher des Stabmixers mahlen und auf das Halva streuen.


Tipp:
Das klassische griechische Halva enthält keine Tonkabohne, sie kann weggelassen werden oder durch anderes Aroma nach Wahl ersetzt werden, z.B. Vanille oder auch ein Hauch Chili.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten + Zeit zum Abkühlen


SR 1 Rezept der Woche
zur Übersicht
Immer samstags kurz nach 15 Uhr und am Montagvormittag stellt SR 1 Chefkulinariker Marlon Wilhelm das SR 1 Rezept der Woche vor: schmackhafte Gerichte, die man gut nachkochen kann.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja