Album Cover Dopha The Game (Foto: Musikverlag)

Dopha - The Game

  25.01.2021 | 00:00 Uhr

Ein neuer Stern geht gerade am dänischen Musikerhimmel auf: Dopha. Und ihr Glanz schimmert auch schon zu uns herüber: ihr Debütalbum ist da!

Seit sie sich erinnern kann, schreibt Dopha Geschichten und Lieder. Aufgewachsen ist sie in Dänemark mitten auf dem Land. Und das mit der Musik hat angefangen, als ihre Eltern ihr eine Karaoke-Maschine gekauft haben.

Dann hat sie Klavier gelernt, sich aber entschieden, es gegen eine elektrische Gitarre zu tauschen, nachdem sie Norah Jones gehört hatte. Neben Norah zählen auch Lana Del Ray und Taylor Swift zu ihren Vorbildern.

Aber Dopha hat es geschafft, eine eigene musikalische Identität zu schaffen: eine Mischung aus Stärke und Verletzlichkeit, fest in einer Art skandinavischer Melancholie verwurzelt.

Jetzt lebt Dopha in Kopenhagen, hat ihr Debütalbum draußen. Und durfte sogar schon vor der königlichen Familie spielen.

Nicht nur in ihrer dänischen Heimat ist sie auf dem Weg zum Topstar!


SR 1 stellt dieses Album in der Woche vom 25. bis 31.01.2021 täglich in seinem Programm vor.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja