Konkurrenz mit China: G7 kündigen Milliarden-Investitionsprogramm an

tagesschau.de|https://www.tagesschau.de/wirtschaft/weltwirtschaft/g7-investition-infrastruktur-101.html   26.06.2022 | 22:40 Uhr

Insgesamt 600 Milliarden Euro an Infrastruktur-Investitionen wollen die G7-Staaten bis 2027 anstoßen. Davon sollen Menschen weltweit profitieren und auch der Klimaschutz. Es ist aber auch ein Gegenprogramm zu Chinas "Neuer Seidenstraße".

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja