1.FCS gewinnt 2:1 bei 1860 München

  23.10.2020 | 08:02 Uhr

Der 1.FC Saarbrücken bleibt in der 3.Liga weiter ungeschlagen. Am Mittwochabend setzten sich die Saarländer mit 2:1 bei 1860 München durch. Dabei hatten die Gastgeber die erste Chance.Nach fünf Spielminuten verhinderte FCS-Schlussmann Batz eine Führung der 1860er. In der 14.Minute brachte Jacob dann per Kopf den FCS in Front. Breitenbach (40.) erhöhte zum 2:0.Wenige Minuten nach der Halbeitpause verwandelte Moll einen Foulelfmeter für die Bayern. Den Sieg konnten sie dem FCS aber nicht mehr nehmen, der damit die Tabelle wieder anführt. SAARTEXT vom 22.10.2020

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja