Bal Populaire auf dem Saarbrücker Schlossplatz (Foto: Regionalverband Saarbrücken/Angelika Klein)

SR 3 Saarlandwelle präsentiert den 16. Bal Populaire am kommenden Samstag am Saarbrücker Schloss

  08.07.2019 | 14:00 Uhr

Die französische Generalkonsulin, Catherine Robinet, und der Präsident des Regionalverbandes, Peter Gillo, laden alle Bürgerinnen und Bürger diesseits und jenseits der Grenze zum Feiern der deutsch-französischen Freundschaft ein. Los geht es um 17.00 Uhr mit der Gruppe „Favari“.

Claudio Favari, Chanteur und Gitarrist der Gruppe, ist als gebürtiger Franzose italienischer Abstammung, vom französischen Chanson stark beeinflusst und überzeugt mit seinem besonderen Timbre. Sein virtuoses Gitarrenspiel brachte ihm unter anderem den ersten Platz beim internationalen Jazzfestival in Burghausen ein. Begleitet wird Claudio Favari von dem Pianisten Hemmi Donier. Für den Favarigroove, das rhythmische Rückgrat des Trios, ist Kurt Landry als Drummer verantwortlich.

Für „Ambiance“ sorgt auch das traditionelle Orchestre de Bal „Les Baladins“, das nach der offiziellen Eröffnung um 19.30 Uhr mit einer ganz eigenen Mischung aus traditioneller und aktueller französischer Musik und internationalen Rhythmen zum Tanz bittet.

Kulinarisch steht dieser 16. Bal Populaire auch traditionsgemäß ganz im Zeichen der deutsch-französischen Freundschaft.

Das große Feuerwerk bildet den glanzvollen Höhepunkt zum französischen Nationalfeiertag.

Auch in diesem Jahr findet die Veranstaltung in Zusammenarbeit mit französischen und deutsch-französischen Gesellschaften statt und wird durch zahlreiche Sponsoren unterstützt. Präsentiert wird der Bal Populaire von SR 3 Saarlandwelle.

Artikel mit anderen teilen