Europaflagge weht im Wind (Foto: dpa/Karl-Josef Hildenbrand)

SR-Thementag "Augen auf Europa!"

Am kommenden Donnerstag, 2. Mai

  25.04.2019 | 15:00 Uhr

Die Europawahl steht vor der Tür. Die Kandidaten sind bekannt, die Parteiprogramme ebenfalls. Doch wir beim Saarländischen Rundfunk wollen uns dieses Europa mal genauer anschauen. Was bedeutet Europa eigentlich genau für das Saarland? Und was haben die Saarländer von Europa?

Wir erklären die Zusammenhänge, schauen hinter die Kulissen und wollen Europa aus ganz unterschiedlichen Perspektiven beleuchten. Überall in den Programmen des SR dreht sich beim Thementag "Augen auf Europa!" am Donnerstag, 2. Mai, alles um Europa.

Fernsehen

Der "aktuelle bericht" begleitet Schülerinnen und Schüler bei den Vorbereitungen für ein Planspiel EU-Parlament und stellt die Kandidaten zur Europawahl aus dem Saarland vor. Abends dreht sich im SR Fernsehen ab 20.15 Uhr alles um ein Europa ohne Grenzen, in dem Film "Schengen – Wie entstand das Europa ohne Grenzen". Und "aktuell" begleitet eine junge Aktivistin, die sich für Europa einsetzt.

Hörfunk

Auch im Hörfunk geht es um Europa. SR 1 erklärt den ganzen Tag über, was Europa bedeutet und fragt die Saarländer, wie wichtig ihnen Europa ist. SR 2 KulturRadio schaut auf die Rolle Europas in der Kultur vor allem mit dem Schwerpunkt auf die Theaterszene. SR 3 Saarlandwelle porträtiert einen Europäer, der an der Grenze lebt und arbeitet. Außerdem werden auch die kritischen Stimmen zu Europa gehört. UNSERDING besucht einen Schüler des Schengen-Lyzeums und spricht mit ihm über seinen Alltag. Außerdem gibt es einen Schwerpunkt zu europäischen Serien.

Telemedien

Auf SR.de gibt es ein ausführliches Dossier zum Thementag und Interviews zur Rolle Europas. Der SAARTEXT wird auf zahlreichen Sonderseiten ab Seite 700 die wichtigsten Fakten zu Europa zusammentragen, aber auch die Rolle Europas für das Saarland historisch einordnen.

All das und vieles mehr, am Donnerstag, 2. Mai, im SR Fernsehen, im Hörfunk, SR.de und im SAARTEXT, beim großen Thementag "Augen auf Europa!"

Artikel mit anderen teilen