Goldene Plätzchen 2016 - der Backwettbewerb am 19. November (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

„Goldene Plätzchen 2018“

  26.11.2018 | 12:47 Uhr

Was gewinnt in diesem Jahr? Florentiner, Pfeffernuss Krönchen, Mohnplätzchen, Toffee Küsschen, Nikolausmützen? Eine ganz neue Kreation? SR 3 Saarlandwelle verleiht am kommenden Samstag das „Goldene Plätzchen 2018“. Zu hören, am Samstag, 1. Dezember, um 9.05 Uhr, auf SR 3 Saarlandwelle.

Pünktlich zum 1. Advent kämpfen die leckersten Plätzchenrezepte des Jahres beim großen Backwettbewerb von SR 3 Saarlandwelle um den Titel.

Aus vielen eingesandten Rezepten wird eine Fachjury die fünf besten auswählen, die am Samstag, 1. Dezember, in der Backstube des Café Louis in Weiskirchen antreten, den diesjährigen Titel "Das goldene Plätzchen 2018" zu holen. Zur Jury beim Backwettbewerb in Weiskirchen gehören in diesem Jahr unter anderem: Joey Heindle, DSDS-Dschungelcamp-Sänger und gelernter Beikoch, Susanne Hinsberger ist Cupcake-Expertin. Und auch Bernhard Stigulinszky, der Erfinder des Goldenen Plätzchens. Obwohl schon seit einigen Jahren im wohl verdienten Ruhestand, lässt er sich sein Beisein bei diesem großen Backwettbewerb natürlich nicht nehmen.

Artikel mit anderen teilen