Simon Jacob - Peacemaker (Foto: Herder Verlag)

Fragen an den Autor mit Simon Jacob

  16.07.2018 | 11:01 Uhr

Simon Jacob ist Vorsitzender des Zentralrats Orientalischer Christen in Deutschland. Er hat zahlreiche Krisengebiete im Nahen Osten besucht und als Angehöriger eines Clans tiefe Einblicke gewonnen. Nun versucht er die für uns oft undurchschaubaren Strukturen und Konfliktparteien transparent zu machen. Warum in Syrien Krieg herrscht und wie Friede in der gesamten Region entstehen kann, erklärt er am 22. Juli in "Fragen an den Autor".

Syrien – einer der vielen Konflikte auf der Welt, über die wir zwar ständig in den Nachrichten hören – bei denen aber die Wenigstens von uns überhaupt noch auseinanderhalten können, wer welche Interessen verfolgt und zu welchen unheilvollen Allianzen das alles führt.

Autor Simon Jacob, er ist Vorsitzender des Zentralrats Orientalischer Christen in Deutschland, will mit "Peacemaker: Mein Krieg. Mein Friede. Meine Zukunft" klar verständlich erklären, was in Ländern wie Syrien, Iran oder Irak tatsächlich passiert. Er war selbst vor Ort und hat als Angehöriger eines wichtigen Clans Einblicke erhalten, die „normale“ Autoren nicht erhalten. Er schildert die Schrecken in den Kriegsgebieten. Er will in dem Buch aber auch zeigen, dass Friede wirklich möglich ist.

Hörerinnen und Hörer können mitfragen: per Telefon 0681/65100 oder per Email fragen-an-den-autor@sr.de.

Moderation: Jochen Marmit

Artikel mit anderen teilen