Marvin Seidel (l.) und Mark Lamsfuß (Foto: DBV/Claudia Pauli)

Vorfreude auf Olympia

Andree Werner   15.07.2021 | 11:44 Uhr

Der saarländische Badmintonspieler Marvin Seidel vom 1. BC Bischmisheim wurde 2019 erstmals deutscher Meister. In diesem Jahr qualifizierte er sich für die Olympischen Sommerspiele. SR 3 Moderator Michael Friemel spricht mit Marvin Seidel über seine Ziele, die Vorfreude und über Corona.

Die beiden Badmintonspieler Isabel Herttrich und Marvin Seidel vom Olympiastützpunkt Saarbrücken bereiten sich derzeit auf die Olympischen Spiele in Tokio vor. Für die Schlussphase der Vorbereitung haben sie sich starke Sparingspartner aus Dänemark und Indonesien eingeladen. Ansonsten stehen die letzten Vorbereitungen an. SR 3 Moderator Michael Friemel spricht mit Marvin Seidel über Ziele, Freude und Corona.

Audio

Marvin Seidel freut sich auf Olympia
Audio [SR 3, (c) SR 3, 15.07.2021, Länge: 03:41 Min.]
Marvin Seidel freut sich auf Olympia

Ein Thema auf SR 3 Saarlandwelle am 15.07.2021 in der Sendung "Guten Morgen".


Weitere Infos zum Thema:

Video [aktueller bericht, 05.07.2021, Länge: 3:01 Min.]
Badminton: Vorbereitung auf die Olympischen Spiele in Tokio

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja