Bauarbeiten auf dem Sportplatz Lulustein (Foto: Simin Sadeghi/SR)

Halbzeit am Lulustein in Alt-Saarbrücken

Mit Informationen von Simin Sadeghi   16.07.2019 | 17:04 Uhr

Bagger und Kipplaster rollen auf dem Sportplatz am Lulustein in Alt-Saarbrücken, die Bauarbeiten sind in vollem Gange. „Aus der Baustelle soll ein wunderschönes, kleines Leichtathletik-Stadion entstehen“, sagt Stephan Schaeidt, Vorsitzender des ATSV Saarbrücken.

Der neue Sportplatz mit einem Naturrasenplatz in der Mitte soll vor allem Raum für viele Leichtathletik-Disziplinen bilden, auch für die Schulen. Daneben entsteht ein Beachvolleyballfeld. Die Kosten liegen bei rund 4,1 Mio. Euro, 3,5 Mio. davon übernimmt der Bund.

Der alte Sportplatz war in die Jahre gekommen und musste erneuert werden. Die Fertigstellung des Lulusteins ist für Herbst geplant.

Über dieses Thema hat auch die SR3 Region am Nachmittag vom 16.07.2019 berichtet.

Halbzeit beim Bau der Sportanlage Lulustein
Audio [SR 3, Simin Sadeghi, 16.07.2019, Länge: 02:51 Min.]
Halbzeit beim Bau der Sportanlage Lulustein

Artikel mit anderen teilen