Der Lametta Adventskalender

Jingle Bells - Männerkammerchor Ensemble 85

Video [01.12.2022, Länge: 01:35 Min.]Jingle Bells - Männerkammerchor Ensemble 85

Wer war eigentlich Frank Sinatra? Auch wenn er mit seinem eleganten Schmelz und hüftswingendem Timbre in der Stimme auch Christmas Songs mit einer gewissen Anziehungskraft gesungen hat – die Herren vom Männerkammerchor Ensemble 85 toppen das.

Der kleine Trommler - Kinder- und Jugendchor Freisen

Video [02.12.2022, Länge: 02:42 Min.]Der kleine Trommler - Kinder- und Jugendchor Freisen

Ein Junge mit einer Spielzeugtrommel sucht die Krippe und will, obwohl er weder Geld hat noch ein König ist, für das Christuskind trommeln. Eine warmherzig Geschichte. Und wenn der Kinder- und Jugendchor Freisen sie singt, kann man nur sagen: Gänsehaut.

God rest you merry, gentlemen - Collegium Cantorum

Video [03.12.2022, Länge: 01:42 Min.]God rest you merry, gentlemen - Collegium Cantorum

Charles Dickens hat es geliebt. 1843 hat er in seiner Weihnachtsgeschichte dieses Lied zitiert. Man kann ihn verstehen: So viel gute Laune, so viel Freude, so viel Hoffnung. Dies lässt uns das Collegium Cantorum auch heute noch gerne in den Ohren klingel

Jul, jul, stralande Jul - der Andere Chor

Video [04.12.2022, Länge: 02:23 Min.]Jul, jul, stralande Jul - der Andere Chor

Dort, wo die Winter dunkel sind und das Licht umso heller strahlt, liebt man diesen Song. Es geht um glitzernde weiße Wälder, die strahlende Zeit, alte Psalmen und die Hoffnung auf Frieden. Und wenn der Andere Chor singt, beginnt die Musik zu schweben.

Last Christmas - Chorwurm

Video [05.12.2022, Länge: 02:13 Min.]Last Christmas - Chorwurm

Last Christmas ist geliebt, gehasst und vergöttert zugleich. Die einen können es nicht mehr hören, die anderen können es nicht oft genug hören. Die Gruppe, die nicht genug davon bekommen kann, wird wachsen - sobald sie die Version vom Chorwurm gehört hat.

Lametta Backstage

Lametta live

11. Dezember 2022, 17 Uhr, Großer SendesaalDas SR 2 Weihnachtskonzert

Früher war mehr Lametta? Falsch! Soviel Lametta wie dieses Jahr gab es bei SR 2 KulturRadio noch nie. Auch live zu erleben beim SR 2 Weihnachtskonzert am 11. Dezember.

Die Lametta-Chöre im Kurzportrait

Der BSC ist ein kleiner Kammerchor, der sich in allen Stilrichtungen zwischen Gregorianik und graphisch notierter Moderne bewegt, mit dem Schwerpunkt auf den Vokalquartetten seines Namenspatrons Franz Schubert. Paul O. Krick leitet den Bexbacher Schubert-Chor, bestehend aus 16 Sängern. Der Männerchor feiert nächstes Jahr sein 70-jähriges Bestehen.

Das saarländische Showensemble Chorwurm besticht durch musikalische Vielfältigkeit, Live-Musik, eigene Arrangements und viel Freude auf der Bühne. Geleitet wird der 1971 gegründete Chor von Robert Müller und setzt sich aus 18 Sängerinnen und Sängern zusammen.

Das musikalisches Repertoire des Chors reicht von der Renaissance bis zur Moderne sowie von A-cappella-Gesang bis zur Orchester-Begleitung. Geleitet wird der 1988 gegründete andere Chor von Thomas Bernardy. Sein Leitspruch: "Der andere Chor ... vielseitig, begeistert und begeisternd."

Seit 2001 singt der Chor Canticum Novum kirchliche Literatur bei Hochzeiten, Taufen und Gottesdiensten, aber auch genauso gerne Pop, Musicals und Gospels bei Events wie Carmina Burana, The Armed Man oder Night of the Proms. Denn nicht nur in ihren Schals spiegelt sich seine Vielfalt. Geleitet wird der 40 Mitglieder starke Chor von Markus Schaubel. Sein Motto: "Wer einfach nur zwanglos, aber mit Freude singen möchte, ist bei uns genau richtig!"

Das Collegium Cantorum Merzig ist ein klassischer Kammerchor. Sein musikalischer Schwerpunkt liegt in der barocken Oratorienliteratur. Der Chor wurde 2003 gegründet, besteht derzeit aus 30 Sängerinnen und Sängern, und wird von Markus Stein geleitet.

Der Chor Jung und Sing hat 35 Sängerinnen und Sänger im Alter von 16 bis 60+ und besteht seit 1991. Spezialisiert hat sich der Chor auf anspruchsvolle Pop-, Rock und Jazzmusik a cappella, geleitet wird der generationenübergreifende Chor aus Hülzweiler von Uli Linn.

Der 2000 ins Leben gerufene Gospelchor Humble Voices ist offen für alle Altersstufen. Mit viel Begeisterung, regelmäßiger Probenarbeit und gezielter Stimmbildung hat der Chor, unter seiner Chorleiterin Karin Noe, ein beachtliches Leistungsniveau erreicht.  

Das Ensemble des 2003 gegründeten Saarländischen Frauenchors singt drei- bis achtstimmige geistliche und weltliche Literatur von der Renaissance bis zum 21. Jahrhundert, dazu gehören unter anderem Musicals, Pop, Gospel, und Klassik. Geleitet wird der Chor von Marion Wildegger-Bitz.

Der gemischte Chor Young Voices Einöd besteht mittlerweile seit fast drei Jahrzehnten. Einige der 36 Sängerinnen und Sänger sind von Anfang an mit dabei, seit 1994. Doch der Gesang hält sie jung. Das Motto der Young Voices, geleitet von André Koch: "Young Voices, for ever, weil wir mit unserer Musik jung bleiben."

Der gemischte Chor Sing'n'Swing wurde 1996 von Lehrern, Schülern und Angehörigen des Mannlich Gymnasiums gegründet. Heute umfasst er 42 Sängerinnen und Sänger im Alter von 22 bis 80 Jahren, sowie ein breites Repertoire von Klassik über Musicals zu modernen Stücken aus Rock und Pop, sowie sakrale Stücke, Spirituals und Carols. Ihr Motto: "Mit Sing und Swing durch Tradition und Moderne."

Der Männerchor Ensemble 85 hat sich durch zahlreiche nationale und internationale Preise weit über die Grenzen des Saarlandes hinaus einen Namen gemacht. Der Chor wurde 1985 gegründet, hat 20 Mitglieder und wird geleitet von Matthias Rajczyk. Sein breit gefächertes Repertoire an geistlicher und weltlicher Männerchorliteratur trägt er vorwiegend a cappella vor.

2016 wurde er gegründet und wird seitdem von Rolf Mohr geleitet. Der Kinder- und Jugendchor Freisen hat ein breit gefächertes Repertoire: Von zeitgenössischer, klassischer und geistlicher Chormusik bis hin zu Traditionals und Titeln aus Pop, Rock, Jazz und Musical.

Lametta zum Weitergeben

Einfach hier bestellen Lametta fürs Ohr - die Postkarte

Sie haben die "Lametta fürs Ohr" Postkarten gesehen und hätten auch gerne eine? Kein Problem, einfach hier kostenlos bestellen und musikalische weihnachtliche Grüße verschicken!

Wer steckt hinter "Lametta fürs Ohr"?

Das Lametta-Team

Wir danken allen Beteiligten, die dazu beigetragen haben, dass „Lametta fürs Ohr“ entstehen konnte. Den größten Anteil am Gelingen hatte das Kernteam, das wir Ihnen kurz vorstellen möchten.

Mehr zum Thema Chormusik

Kosmos Musik - Der Wissens-Podcast mit Suzanna RandallSie wollen noch mehr über Chormusik wissen?

Mehr zum Thema Chormusik finden Sie auch bei den Kolleg*innen des BR. Die zweite Staffel des Podcasts „Kosmos Musik“ widmet sich ganz der Chormusik.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja