Musiker Michael Marx mit seiner Gitarre (Foto: Pressefoto/privat)

In Erinnerung an den Musiker Michael Marx

Roland Kunz und Helmut Eisel verabschieden den Musiker

  15.08.2022 | 19:27 Uhr

Michael Marx war einer der renommiertesten Musiker im Saarland. Im Alter von 66 Jahren ist er nun überraschend verstorben. SR 2-Moderator Roland Kunz blickte gemeinsam mit Marx‘ Mitmusiker und Schwager Helmut Eisel in einer Sondersendung auf das bewegende Leben von Michael Marx zurück.

Mit Michael Marx ist einer der renommiertesten Musiker/Gitarristen des Saarlandes völlig unerwartet verstorben. Er war - gemeinsam mit seinem Schwager und jahrzehntelangem Mitmusiker Helmut Eisel - auf dem Weg in den Urlaub an den südwestfranzösischen Atlantik. Ein Zwischenhalt in Saintes - dort überraschte Michael Marx ein tötlicher Zusammenbruch. 

Das Unfassbare ist weder für Verwandte und Freunde, noch für die gesamte saarländische MusikerInnen-Szene zu begreifen. 

1955 in Neunkirchen geboren, studierte Michael Marx 1978-1982 klassische Gitarre und Gesang an der Musikhochschule des Saarlandes. Sehr schnell war er neben seiner solistischen Tätigkeit in unterschiedlichsten Formationen unterwegs: Internationale Bekanntheit (incl. einer Goldenen Europa 1991) erlangte er mit dem Vokalensemble MARX ROOTSCHILT TILLERMANN und dem Klezmertrio HELMUT EISEL & JEM; darüberhinaus arbeitete er intensiv mit dem Akkordeonisten NINO DEDA, dem Perkussionisten AMBY SCHILLO und dem Liedermacher RAINER RODIN. 2019 gründete er mit SMS (Smoke-Marx-Schreiner) noch ein neues Trio.

Michael Marx war ein rastloser, kreativer, in allen Stilen versierter Gitarrist, aber was allen, die ihn gekannt haben, ganz besonders im Herzen bleiben wird: Sein stetes Lachen, seine ansteckend gute Laune und sein tolerantes Mensch-Sein!!

Wir alle trauern. 

Sondersendung zur Erinnerung an Michael Marx
Audio [SR 2, (c) SR, 15.08.2022, Länge: 55:54 Min.]
Sondersendung zur Erinnerung an Michael Marx

Auf SR 2 KulturRadio hatte Roland Kunz UND Helmut Eisel gemeinsam in einer Sondersendung „Farewell - Michael Marx“ am 15.08. von 15:00 - 16:00 Uhr an den außergewöhnlich liebenswerten Menschen und hochgeschätzten Musiker erinnert.

Ein Nachruf auf Michael Marx
Audio [SR 3, Karsten Neuschwender, 02.08.2022, Länge: 03:31 Min.]
Ein Nachruf auf Michael Marx

Das Bild ganz oben zeigt den Musiker Michael Marx mit seiner Gitarre (Foto: Pressefoto/privat).

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja