Interview mit Katja Petrovic zum Literaturpreis Prix Goncourt

Interview mit Katja Petrovic zum Literaturpreis Prix Goncourt

Der französische Literaturpreis geht in diesem Jahr an Hervé Le Tellier

Roland Kunz   30.11.2020 | 14:16 Uhr

Der französische Literaturpreis Prix Goncourt geht in diesem Jahr den Schriftsteller Hervé Le Tellier für seinen Roman „L'anomalie“. Der Prix Goncourt ist der wichtigste französische Literaturpreis. Ausgezeichnet wird jeweils das beste erzählerische Werk, das im laufenden Jahr in französischer Sprache erschienen ist.  Im Interview spricht die Kulturjournalistin und Literaturexpertin Katja Petrovic unter anderem über die Kritik an der diesjährigen Jury.

Ein Thema in der Sendung "Der Nachmittag" vom 30.11.2020 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja