Annika Joeres (Foto: Rebecca Marshall)

Deutschland und die Folgen des Klimawandels

Interview mit Journalistin und Autorin Annika Joeres zu ihrem Buch "Klima außer Kontrolle - Fluten, Stürme, Hitze - Wie sich Deutschland schützen muss"

Das Interview führte Katrin Aue   19.01.2023 | 10:48 Uhr

Die Flutkatastrophe im Ahrtal oder die vermehrten Hitzewellen im Sommer zeigen, dass der Klimawandel längst da ist. Aber wie gut ist Deutschland auf zukünftige Katastrophen vorbereitet? Dieser Frage gehen die beiden Autorinnen Annika Joeres und Susanne Götze nach, in ihrem Buch "Klima außer Kontrolle - Fluten, Stürme, Hitze - Wie sich Deutschland schützen muss".


Interview mit Annika Joeres zu "Klima außer Kontrolle"
Audio [SR 2, Katrin Aue, 19.01.2023, Länge: 03:04 Min.]
Interview mit Annika Joeres zu "Klima außer Kontrolle"


Das Buch „Klima außer Kontrolle“ wird am 19. Januar um 19 Uhr im Lesecafé der Stadtbibliothek Saarbrücken vorgestellt. Der Eintritt ist frei.

In Kooperation mit der Heinrich Böll Stiftung Saar. Weitere Informationen finden Sie hier.


Ein Thema in der Sendung "Der Morgen" am 19.01.2023 auf SR 2 KulturRadio.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja