Ein Kind in einem Krankenhaus in Jemen (Foto: dpa)

Religion und Welt

Moderation: Tanja Filipp-Mura  

Sendung: Samstag 14.07.2018 14.20 Uhr

Mit diesen Themen:

Im Interview: Oliver Müller, Leiter von Caritas international
"Immer mehr Menschen auf Hilfe angewiesen"
Die Caritas hat im vergangenen Jahr weltweit so viel Geld für Hilfsbedürftige eingesetzt wie nie zuvor. Aber das Geld reicht trotzdem bei weitem nicht aus, um allen zu helfen, denn heute sind doppelt so viel Menschen auf Hilfe angewiesen, wie noch vor zehn Jahren. Im "Religion und Welt"-Interview spricht Oliver Müller, Leiter von Caritas international, über die Gründe und die Folgen.

Immer mehr sehr arme Menschen weltweit!
Caritas International berichtet

Stachel im Fleisch der katholischen Kirche
Die Piusbrüder und ihr Bruch mit Rom

Schwierige Vermittlerrolle
Gewalt in Nicaragua trifft auch katholische Geistliche


Religion und Welt

im Langen Samstag auf SR 2 KulturRadio

Samstags, 14.20 bis 14.35 Uhr

„Religion und Welt“ ist eine von der Religionsredaktion des SR gestaltete Magazinsendung mit regionalen und überregionalen Themen an der Schnittstelle von Glaube, Kirche und Gesellschaft. In Beiträgen, Interviews und Reportagen werden die relevanten Ereignisse der vorangegangenen Woche reflektiert: Es geht dabei um Theologie und Ethik, den Dialog der Kulturen, soziale Fragen und die Auswirkungen einer globalisierten Welt auf den Alltag der Menschen.

Verantwortlich: Barbara Lessel-Waschbüsch

Kontakt: religionundwelt@sr.de

Artikel mit anderen teilen