E-Scooter (Foto: picture alliance/Herbert Neubauer/APA/dpa)

Erster E-Scooter Verleih im Saarland

  21.10.2019 | 10:01 Uhr

Das erste E-Scooter-Verleihsystem im Saarland ist nach Angaben seiner Initiatoren auf einem gutem Weg. Es ist eine Kooperation zwischen der HTW und der Saarbrücker Campus-Scooter GmbH.

E-Scooter: Praktisch, hip oder nervig?
Audio [SR 1, (c) SR/Elisa Teichmann, 21.10.2019, Länge: 06:24 Min.]
E-Scooter: Praktisch, hip oder nervig?
Arbeitsweg, Einkaufstour oder Spritztour: In Berlin gibt es die elektrischen Tretroller schon länger. SR-Reporterin Elisa Teichmann hat in der Bundeshauptstadt einen E-Scooter getestet.

Ab 15. November sollen demnach zunächst 15 bis 20 Elektroroller am HTW-Campus am Saarbrücker Rotenbühl zum Ausleihen bereitstehen. Der Verleih läuft über eine App. Geschäftsführer Pollierer erklärt, für das Saarbrücker Projekt werde extra ein E-Scooter entwickelt. In der Innenstadt wird es vorerst keine Verleihstationen geben. Gespräche dazu laufen noch. In Berlin gibt es schon die neuen Fortbewegungsmittel. Doch sie sind nicht nur beliebt. Egal ob Arbeitsweg, Einkaufen oder Spirtztour: Die E-Scooter sind vor allem bei schlechtem Wetter und unebenem Untergrund eher unpraktisch.

Weitere Informationen

Ratgeber
Sicherheitstipps für E-Scooter
So langsam halten die E-Scooter auch bei uns im Saarland Einzug. Der TÜV Rheinland fordert Nutzer der neuen Fortbewegungsmittel dazu auf, sich vor dem Kauf über die Zulassung und Sicherheitsmaßnahmen zu informieren.

Über dieses Thema wurde auch in "Balser und Mark. Dein Morgen" auf SR1 am 21.10.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja