Innenhof, Butterlin (Foto: SR)

Butterlin

Stube mit Alkoven an der Weinstraße

 

Die Adresse für alle, die original elsässisch übernachten möchten. Das Fachwerkhaus aus dem 16. Jahrhundert im Zentrum des kleinen Ortes Kientzheim ist seit vier Generationen im Besitz der Butterlins.

In den 70er Jahren begann die Familie, Gästezimmer zu vermieten. Die Einrichtung haben sie wie früher gehalten, mit Elsässer-Möbeln. Michel Butterlin ist Maler und renoviert nicht nur Fachwerkhäuser, sondern gestaltet und restauriert in seiner Werkstatt Möbel nach traditionellen Vorlagen.

Infos

Zimmer:
1 Doppelzimmer, 3 Ferienwohnungen für 2 bis 4 Personen

Preis Doppelzimmer (mit Frühstück):
70 Euro

Preis Ferienwohnung:
400 bzw. 590 Euro die Woche, 70 Euro pro Tag

Sprachen:
Französisch, Deutsch, Englisch

Barrierefrei:
teils

Haustiere mitbringen:
nein

Verköstigung:
Frühstück

Extras:
Infos über Elsässer-Möbel

Zimmeransicht, Butterlin (Foto: SR)
Zimmer im Gästehaus Butterlin.

In der Umgebung

Weinmuseum in Kientzheim
https://www.musee-du-vignoble-alsace.fr/de_startseite.php

Weinverkostung bei der Bruderschaft St-Etienne
https://confrerie-st-etienne.alsace/


Anschrift:
7 Grand-Rue
68240 Kaysersberg (Kientzheim)

Kontakt:

Christine und Michel Butterlin
0033 648006463 oder 0033 389471859

Schwiegertochter Anne Gaëlle
0033 628372093

info@gites-kientzheim.com
http://www.gites-kientzheim.com/de/

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja