Auberge de l'Abbatiale - Champagne (Foto: SR)

Auberge de l'Abbatiale

 

Auberive ist ein idyllisches Dorf ganz im Süden der Champagne im Département Haute-Marne. Dominiert wird es von der Zisterzienserabtei. Direkt daneben liegt der frühere Abtspalast aus der Renaissance, in dem Maria Algan ein Restaurant führt und Gästezimmer anbietet.

Ihr verstorbener Mann war Künstler und Raumgestalter und hat alle Möbel entworfen und hergestellt. Vor den riesigen alten Kaminen fühlen sich die Gäste in der Zeit zurückversetzt. In den Sommermonaten  organisiert Maria außerdem Ausstellungen von regionalen Künstlern.

Infos:

Zimmer:
5 Doppel- und Familienzimmer

Preis Doppelzimmer (mit Frühstück):
120-210 Euro

Sprachen:
Französisch, Englisch, Portugiesisch, Niederländisch

Barrierefrei:
nein

Haustiere mitbringen:
ja, wenn sie nicht stören

Verköstigung:
Frühstück, Mittag- und Abendessen

Extras:
Kunstausstellungen im Sommer

Auberge de l'Abbatiale - Champagne (Foto: SR)
Gästezimmer in der Auberge de l' Abbatiale

In der Umgebung:

Abtei von Auberive (Besichtigung und Kunstausstellungen im Sommer)

https://abbaye-auberive.com/


Anschrift:

3 rue de l'Abbatiale
52160 Auberive

Kontakt:

Maria Algan
Tél. : 0033 3 25 84 33 66
auberge-abbatiale@club-internet.fr
https://www.auberge-abbatial-auberive.fr/

Artikel mit anderen teilen


0 Kommentare

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja