Außenansicht, Domaine Planesse (Foto: SR)

Le Domaine des Planesses

Jurten am See

 

Ganz im Süden der Vogesen gibt es einen besonderen Campingplatz: „Le Domaine des Planesses“. Auf dem elf Hektar großen Gelände einer ehemaligen Sandgrube hat sich nach der Stilllegung durch Quellen ein See gebildet.

Ganz im Süden der Vogesen gibt es einen besonderen Campingplatz: „Le Domaine des Planesses“. Auf dem elf Hektar großen Gelände einer ehemaligen Sandgrube hat sich nach der Stilllegung durch Quellen ein See gebildet. Inmitten von bewaldeten Hügeln, gibt es hier neben einem Zeltplatz auch vier mongolischen Jurten. Da alle mit Ofen ausgestattet sind, können sie das ganze Jahr über bewohnt werden. Noch spezieller ist  das Holz-Kuppel-Gebäude „Zome“ auf der kleinen Insel im See. Zu erreichen nur über ein  Floß. Fließend Wasser gibt es dort nicht, aber Elektrizität und - man ist wirklich abgeschieden vom Rest der Welt.

Infos:

Zimmer:
4 Jurten und 1 „Zome“ (Holz-Kuppel-Gebäude auf der Insel)

Außenansicht, Domaine Planesse (Foto: SR)
Außenansicht, Domaine Planesse

Preis Doppelzimmer:
Jurte: 80 Euro; Zoom 115 Euro (Frühstückskorb 13 Euro)

Sprachen:
Französisch, Englisch

Barrierefrei:
nein

Haustiere mitbringen:
ja in den Jurten (10 Euro), nicht im Zome

Verköstigung:
Frühstück

Extras:
großes Terrain; See, Verleih von Angel, Kanu und Stand-Up-Paddle

Umgebung, Domaine Planesse (Foto: SR)
Der See bietet viele Möglichkeiten für Wassersport.

In der Umgebung:

Fahrradtouren
https://www.paysderemiremont.fr/voieverte/

Reitschule
„Le Closel“ https://www.le-closel.fr/

Kupfermine
https://www.hautesmynes.com/

Anschrift:

59 Rue des Planesses
88360 Ferdrupt

Kontakt:

Nicolas und Stephanie Houot
Tel. 0033 6 98 31 78 06
domainedesplanesses@gmail.com
www.domainedesplanesses.com

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja