Sellemols sellemols - der verbotene Wald

Sellemols sellemols - der verbotene Wald

 

Sellemols begibt sich auf die Spuren von Auswanderern aus dem Warndt und findet dabei einen amerikanischen Präsidenten.

Sendung: Freitag 04.01.2019 18.50 Uhr

Zeitreise im Warndt: Was hat Präsident Dwight D. Eisenhower mit dem Warndt zu tun? Er war Nachfahr des Holzhauers Johann Nicol Eisenhauer aus Karlsbrunn. Wie dieser sind Hunderte Familien in den Hungerjahrzehnten ausgewandert. Viele Menschen im Warndt verdanken ihre Nachnamen aus Frankreich geflüchteten Hugenotten: von Bachelier über Commerçon zu Desgranges. Die SR-Fernsehmacher erzählten in den 60er Jahren die Aus- und Einwanderungsgeschichte der Region. "Sellemols" vom 28. Mai 1999.

Artikel mit anderen teilen