SAAR3 extra: Gudd gess, aber wie?

SAAR3 extra: Gudd gess, aber wie?

 

Sendung: Donnerstag 05.03.2020 20.15 Uhr


Flesich und Gemüsezubereitung (Foto: SR)

Nach den tollen Tagen wollen viele Saarländer wieder gesünder leben: da wird gefastet, auf Alkohol verzichtet, kalorienbewusster eingekauft. Doch was bedeutet „gutes Essen“ wirklich? „SAAR 3 – das Saarlandmagazin“ nimmt das Ernährungsverhalten der Saarländer unter die Lupe, fragt, welche Rolle Bio und Region dabei spielen, geht Essensmoden auf den Grund und gibt Tipps, wie man in Zeiten von Fastfood und Fertigprodukten gut, gesund und günstig essen kann.

Salat und Tomaten (Foto: SR)

Gäste im Studio sind die Lebensmittelexpertin der Verbraucherzentrale des Saarlandes, Theresia Weimar-Ehl, sowie der Arzt und Ernährungsexperte Dr. Martin Schlickel. Zuschauerinnen und Zuschauer können ihnen vor und während der Sendung auch Fragen zum Thema stellen. Telefonisch unter 0681-602 45 oder per Email an saar3@sr.de. [Weitere Informationen und Rezept: Kabeljaufilet mit süß-sauren Brenschelbacher Linsen]


Moderation: Willibrord Ney

Willibrord Ney (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja