Illustration zum Hörspiel „Roll over Beethoven“ (Foto: Nino Christen)

Roll over Beethoven

Eine Sitcom aus dem alten Wien in neun Aufzügen

von Ulrich Bassenge und Johannes Mayr  

Sendung: Sonntag 06.12.2020 17.04 Uhr

Autoren: Ulrich Bassenge und Johannes Mayr
Regie: dito
Ton: Basil Kneubühler
Musik: Ulrich Bassenge u. Christian Ludwig Mayer
Produktion: SRF/BR 2020
Länge: ca. 56:38 Min.

Besetzung: Christoph Maria Herbst, Sandra Kreisler, Anikó Donáth, Jürg Kienberger, Helmut Berger, Gottfried Breitfuss u. a.


Zum Inhalt

Beethoven ist von Bonn nach Wien gezogen. Umgehend gerät der demokratisch gesinnte Rheinländer in Konflikt mit der k. u. k. Wirklichkeit und den Vorstellungen seiner Mitmenschen.

Mit Händen und Füßen stemmt Ludwig sich gegen die Begleiterscheinungen des Star-Daseins.

Über die Autoren

Johannes Mayr, 1974 in Kempten geboren, arbeitet als Regisseur, Dramaturg und Autor für SRF und freie Produktionen. Seine Arbeiten wurden vielfach ausgezeichnet, u.a. bei den New York Festivals Radio Awards.
Ulrich Bassenge, 1956 in München geboren, ist Hörspielmacher, Komponist, Musiker, Autor und Regisseur. Er spielt(e) Resonatorgitarre, Kontrabass, E-Bass und Orgel in diversen Bands (u. a. Sparifankal, Embryo und Wuide Wachl). Auszeichnungen u. a. Hörspiel des Monats, ARD Online Award, Civis Medienpreis.

Vorschau

Am 13. Dezember 2020 hören Sie den ARD Radio Tatort "Erster Angriff" von Dirk Laucke:
Die junge Polizeimeisteranwärterin Nancy Ritter muss den „ersten Angriff“ an einem Tatort übernehmen und eine angeschossene Polizistin aus einem Auto bergen. Kein Fall für eine Anfängerin, findet das Dreamteam Hecker und Kraus von der Kripo. Während sie in der linken autonomen Szene ermitteln, hat Nancy ganz andere Quellen.


Download/PDF
Die Hörspielzeit - das 2. Halbjahr 2020
"Großes Kino" für die Ohren: Hier finden Sie eine Liste sämtlicher Hörspiele, die von Juli bis Dezember 2020 auf SR 2 KulturRadio zu hören sind - als pdf-Datei zum herunterladen [ca. 3 MB]


Die "HörspielZeit" bietet auf SR 2 KulturRadio jeden Sonntag ein literarisches Erzählhörspiel. Besonderes Gewicht im Programm der Hörspielzeit haben Autoren aus dem französischen Sprachraum, insbesondere aus Frankreich und Québec. Außerdem einmal im Monat: der ARD Radio Tatort.

Kontakt: hoerspiel@sr.de

Redaktion: Anette Kührmeyer

Programmheft (PDF) bereits gesendeter Hörspiele:

HörspielZeit im 1. Halbjahr 2020: Januar bis Juni

HörspielZeit im 2. Halbjahr 2019: Juli bis Dezember

Die erweiterte Neuauflage ist da!
Die besten Hörspiele für die Schule

Artikel mit anderen teilen


Ihre Meinung

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja