Aktuelles

In der "Aubette" in Straßburg (Foto: Musées de Strasbourg)
Ein Besuch der Aubette in Straßburg Auf den Spuren von "De Stijl"

In diesem Jahr feiert die niederländische Künstlergruppe „De Stijl“ ihren 100. Geburtstag. 1917 hatten sich Maler, Grafiker, Architekten, Möbelschreiner, Schriftsteller und Philosophen zusammengetan, um Kunst, Kultur und Design zu revolutionieren. Auch bei uns in der Nähe, in Straßburg, hat die internationale Künstlergruppe ihre Spuren hinterlassen. SR 2-Kulturredakteurin Barbara Renno hat die "Aubette" an einem der Hauptplätze mitten in der Stadt besucht und ihre Geschichte kennengelernt.

Hans-Peter Kurtz, SPD (Foto: SPD)
Interview mit Hans-Peter Kurtz Zum Betriebsbarometer der Arbeitskammer

Heutzutage sind die Beschäftigten in vielen Unternehmen rund um die Uhr über das Diensthandy erreichbar. Die Arbeitszeit wird immer flexibler. Arbeitgeberverbände fordern deshalb ein flexibleres Arbeitszeitgesetz. Die Arbeitskammer des Saarlandes hat deshalb die Betriebsräte im Land befragt. SR 2-Moderatorin Karin Mayer hat mit Hans-Peter Kurtz, dem Vorstandsvorsitzenden der Arbeitskammer des Saarlandes, über das Ergebnis der Befragung gesprochen.

Der Chefredakteur von netzpolitik.org, Markus Beckedahl (Foto: dpa)
SR Sommerinterview mit Markus Beckedahl "Digitale Bildung fällt nicht vom Himmel"

Online-Wahlkampf, Netzpolitik und Regulierung im Internet - für das letzte SR Sommerinterview haben Yvonne Schleinhege und Michael Schneider den Chefredakteur von Netzpolitik.org, Markus Beckedahl, aus Berlin eingeladen. Was als kleiner Blog eines Netzaktivisten begann, ist heute einer der bekanntesten deutschsprachigen Blogs und wurde vor drei Jahren mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet.

Das Senckenberg Naturmuseum Frankfurt (Foto: Frank Rumpenhorst/dpa)
200 Jahre Senckenberg Gesellschaft Naturforschung mit Neugier und Leidenschaft

Die Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung wurde im Jahre 1817 von Bürgern als Senckenbergische Naturforschende Gesellschaft in Frankfurt am Main gegründet. Heute, 200 Jahre später, ist die Organisation einer der Hauptakteure der modernen Naturforschung. Sie hat sich unter anderem auf das Thema 'Nachhaltigkeit' spezialisiert.

Robin Alexander (Foto: Benjamin Morris)
Gespräch mit Autor Robin Alexander "Die Getriebenen. Merkel und die Flüchtlingspolitik"

Die deutsche Grenzöffnung und Willkommenskultur habe im Ausland für Irritationen gesorgt, erklärt Robin Alexander, Autor und Journalist für Die Welt und Die Welt am Sonntag. Dabei sei die Grenzöffnung gar kein aktiver "Akt der Handlung" gewesen. Im Gespräch mit SR 2 KulturRadio spricht er über die Recherchen zu seinem Buch "Die Getriebenen. Merkel und die Flüchtlingspolitik".

Die Computerlinguistik ist eine Art Schnittstelle zwischen Sprachwissenschaft und Informatik. Die Universität des Saarlandes ist eine der führenden Adressen auf diesem Forschungsgebiet und in diesem Jahr Austragungsort der sogenannten "Semdial", einer internationalen Computerlinguistik-Konferenz. SR2-Reporter Emil Mura hat sich am Campus Saarbrücken auf den neuesten Stand der Forschung gebracht.

Claudia Große-Leege vom VdU (Foto: dpa)
Gleichberechtigung im Job? "Wir brauchen die Diskussion!"

Um der Gleichberechtigung im Beruf ein Stückchen näher zu kommen, wurde 2015 die Frauenquote eingeführt. Die dadurch ausgelöste Diskussion in der Gesellschaft sei besonders wichtig, sagt Claudia Große-Leege, sie ist Geschäftsführerin des Verbands Deutscher Unternehmerinnen. Im Gespräch mit SR 2 KulturRadio spricht sie über die ersten Erfolge der Quote und deren Zukunft.

SommerprogrammDas ARD Radiofestival 2017

Das ARD Radiofestival bringt auch in diesem Jahr interessante Gespräche, Literatur, Jazz und aktuelle Netzkultur ins heimische Wohnzimmer und in den sommerlichen Garten. Unter der Federführung des Saarländischen Rundfunks senden neun ARD-Kulturwellen vom 15. Juli bis 9. September jeweils ab 20.00 Uhr ein gemeinsames Programm.

Dossiers

SR-Thementag"Von laut bis Lärm"

Wir sind ständig umgeben von Lärm. Egal ob Baulärm, Verkehrsgeräusche, Musik oder bellende Hunde. Radio und Fernsehen tun dabei ihr übriges. Zeit, sich einmal intensiv mit dem Lärm in unserem Leben auseinander zu setzen.

ARD-Themenwoche 2017"Woran glaubst du?"

"Woran glaubst du?" - das war das Thema der ARD Themenwoche 2017 vom 11. bis zum 17. Juni in Hörfunk, Fernsehen und Internet. Alle Beiträge und ausgewählte Sendungen zur ARD Themenwoche von SR 2 KulturRadio können Sie hier in unserem Dossier nachhören.

Luther 2017500 Jahre Reformation

Am 31. Oktober 1517 soll Martin Luther seine 95 Thesen an die Wittenberger Schlosskirche genagelt haben. Jedenfalls hat er damals die Reformation in Gang gesetzt. In diesem Jahr blickt die Evangelische Kirche mit zahlreichen Veranstaltungen, Vorträge und Feierlichkeiten, auch im Saarland, auf dieses Datum zurück.

Veranstaltungen

9. April bis 5. November, VölklingenUrbanArt Biennale 2017

Schrill, bunt, plakativ und einzigartig auf der ganzen Welt....

1. Juli bis 31. August : ARD PiNball 2017Kurzhörspielwettbewerb

Auch 2017 vergeben die ARD und das Deutschlandradio in Karls...

28. Juli bis 24. September, SaarbrückenSaarbrücker Sommermusik 2017

Wie in jedem Jahr verbindet die Veranstaltungsreihe "Saarbrü...

8. bis 17. September 2017, St. Wendel27. Internationale St. Wendeler Jazztage

Bereits zum 27. Mal stehen die Internationalen St. Wendeler ...

Montag, 18. September, 19.30 Uhr: HörperspektiveHörperspektive: "Wo fängt die Wand an?"

Ein regionales Kunst-Museum im Südwesten Deutschlands, die K...

Samstag, 23. September, 20 Uhr, Funkhaus HalbergGesellschaftsabend Nr. 257

Jochen Malmsheimer, Sven Kemmler und Uwe Steimle - das sind ...