Foto: SR

Aus dem Leben: Das Saarland nach der Wahl

 

Am 28. März war Dirk van den Boom zu Gast! Er ist Professor für Politikwissenschaft. Mit SR 3-Moderator Uwe Jäger hat er sich über das Ergebnis der saarländischen Landtagswahl unterhalten. Einen Zusammenschnitt der Sendung gibt es als Podcast.

Mediathek: SR 3-Interview mit Politikwissenschaftler Dirk van den Boom
"Die Große Koalition kann durchregieren"
Interview mit dem Politikwissenschaftler Dirk van den Boom zum Ausgang der Landtagswahl im Saarland.

Überglückliche CDU, bedröppelte SPD. Und das in der ersten wichtigen Wahl seit dem sogenannten Schulz-Effekt. Auch die Linke hat Federn gelassen. Und die AfD hat den Einzug in den Saar-Landtag geschafft. Was sagt das saarländische Wahlergebnis aus? Was bedeutet es für den Bundestagswahlkampf? Und all das in Zeiten interessanter politischer Diskussionen.

Hat die Demokratie grundlegende „Webfehler“? Oder wird sie nur schlecht vermittelt? Es knirscht im EU-Gebälk. Und der Populismus scheint bis jetzt nur den Falschen in die Hände zu spielen. Jede Menge Gesprächsstoff für einen Radio-Abend!

Politikwissenschaftler Dirk van den Boom (Foto: Privat)
Politikwissenschaftler Dirk van den Boom (Foto: Privat)

Dirk van den Boom-Blog
boomconsult.wordpress.com

Der Politikwissenschaftler Professor Dirk van den Boom kennt die saarländische Landespolitik aus nächster Nähe, hat aber auch den Blick auf die Bundespolitik. Zudem ist er Science Fiction-Autor und engagiert sich in den Bereichen Entwicklungshilfe und Zuwanderung.

"Aus dem Leben" - immer dienstags von 20.05 - 23.00 Uhr auf SR 3 Saarlandwelle. Einen Zusammenschnitt der Sendung gibt es auch als Podcast.


Schreiben Sie uns

Wenn Sie Fragen oder Anregungen zur Sendung haben, schreiben Sie uns!

Name
Wohnort
E-Mail
Telefon
Ihre Frage, ihre Erfahrungen
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.


"Aus dem Leben" als Podcast


Mit dem SR 3-Podcast können Sie einen Zusammenschnitt der Sendung ab Mittwoch am Computer oder auf dem MP3-Player anhören.

Die letzten Beiträge zum Anhören gibt es [hier]

http://pcast.sr-online.de/feeds/sr3ausdemleben/feed.xml
Bitte kopieren Sie den Link und fügen Sie ihn in Ihrem Podcatcher ein. 

iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/sr3ausdemleben/feed.xml


Die Sendung

Aus dem Leben (Foto: dpa)

Am Abend, wenn sich der Alltagstrubel legt, ist die passende Gelegenheit, über das Wesentliche nachzudenken. Und weil viele Themen erst richtig interessant werden, wenn es in die Tiefe geht, nimmt sich SR 3-Moderator Uwe Jäger in der Sendung "Aus dem Leben" viel Zeit für seine Gäste.

Ins Studio kommen Seelsorger und Therapeuten, Lebenskünstler und Lebensforscher, Menschen, die inspirieren und andere an ihren Erfahrungen teilhaben lassen. Es geht um Glück und Achtsamkeit, um Schönes, Spannendes und auch mal Schwieriges und Trauriges. Kurzum: Es geht um alles, was direkt „Aus dem Leben“ kommt.

"Aus dem Leben" - Musik und Gespräch mit Gastgeber Uwe Jäger - immer dienstags ab 20.05 Uhr auf SR 3 Saarlandwelle. Hören, was ein Land fühlt.

Artikel mit anderen teilen