Mädchen lauscht der ARD Radionacht für Kinder (Foto: WDR/A.M.v.Treek)

Der SR für junge Ohren!

 

Der SR hat auch für Kinder und Jugendliche Einiges zu bieten - vom Kinderradiokanal KiRaKa über den MusikKompass auf SR 2 und die "jungen" Konzerte der Deutschen Radio Philharmonie. Speziell für Jugendliche gibt's auch noch das Radioprogramm 103.7 UnserDing.


Der KiRaKa

Der Saarländische Rundfunk bietet auch ein vollwertiges Hörfunkprogramm speziell für Kinder an - den KinderRadioKanal "KiRaKa". Seit Ende Oktober 2012 ist dieses Radio für die ganz Jungen im Saarland über Digitalradio empfangbar - und zwar von 6.00 bis 22.00 Uhr im Digitalradio.


Deutsch-französische Kindernachrichten vom SR

"KiRaKa" ist im Kern das Kinderradio des Westdeutschen Rundfunks. Aber auch der Saarländische Rundfunk steuert regelmäßig Inhalte bei: Jeden Sonntag ist ab 14.00 Uhr die zweisprachige Sendung "Nachrichten für dich/Les infos pour toi" zu hören. Danach ist die Sendung eine Woche lang auf kiraka.de auffindbar - und zwar als MP3- und als PDF-Datei. Quelle ist die Sonntagssendung "Domino" auf SR 1 Europawelle. Und Domino gibt's auch als Podcast!


Der MusikKompass

Immer sonntags zwischen 16.04 und 17.00 Uhr erfahren nicht nur "junge Ohren" - meist mithilfe von Musikexperte Roland Kunz -, dass Musik keine Grenzen kennt, dass man Musik jeder Art lieben kann ohne sie zu verstehen, dass man sie verstehen kann, wenn man sie liebt... Natürlich auf SR 2 KulturRadio.


Musik für kleine Ohren: 
Konzertreihe der DRP

Die Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern oder kurz: "DRP", das ist das gemeinsame Sinfonieorchester von SR und SWR. Einige Male in der Saison veranstaltet der Klangkörper Konzerte speziell für junge Klassik-Freunde - die "Musik für kleine Ohren". Die Konzerte werden aufgezeichnet und möglichst zeitnah mittwochs ab 20.04 Uhr im "Konzert aus der Region" auf SR 2 KulturRadio gesendet.

Um Anmeldung per E-Mail (auch für Schulklassen) wird gebeten!


Artikel mit anderen teilen