Logo der Sendung "Fortsetzung folgt" (Foto: Pixabay/SR)

"Die Menschen der Ehe"

Von John Herny Mackay  

Sendung: Freitag 30.09.2016 14.05 bis ca. 14.30 Uhr

FORTSETZUNG FOLGT…
27. bis 30. September 2016

In vier Teilen gelesen von Gunter Cremer

"Die Menschen der Ehe" (Teil 4)
Audio: Fortsetzung folgt...
"Die Menschen der Ehe" (Teil 4)
[Gunter Cremer für SR 2 KulturRadio, 30. September 2016, Länge 24:02 Min.]

Nach dem Verlust des Vaters (1866) wuchs der 1864 in Greenock/Schottland geborene John Henry Mackay in Saarbrücken, Pestelstraße 4, auf, später siedelte er nach Berlin über.

Nach seinem vom Naturalismus geprägten literarischen Anfängen wandte sich Mackay dem Individualanarchismus in der Ausprägung Max Stirners zu, verfasste eine Biographie über ihn, schrieb den ersten Sportroman und thematisierte in den „Büchern der namenlose Liebe“ seine Homosexualität. Als er 1933 starb, nannte ihn Hermann Hesse einen „glühenden Gegner der Schablone, des Toten, der Mechanisierung“. Sein 1892 erschienener Roman „Die Menschen der Ehe. Schilderungen aus der kleinen Stadt“ handelt von seinen (nicht immer angenehmen) Erinnerungen an Saarbrücken.


Sie möchten keine Folge der Sendereihe "Fortsetzung folgt..." mehr verpassen? Kein Problem: Jeden Mitschnitt stellen wir zeitnah nach der Ausstrahlung 24 Stunden lang in der SR-Mediathek zum Nachören bereit.

SR 2 - Der Nachmittag. Die aktuelle Sendung
Von Montag bis Freitag bietet SR 2 KulturRadio zwischen 13.00 und 17.30 Uhr ein breit gefächertes Programm aus Musik und Informationen - u. a. mit der Literatursendung "Fortsetzung folgt", mit dem kulturellen Tipp des Tages - und mit einem Wunschmusikstück.

Oder nutzen Sie einfach den SR-RadioRecorder. Mit der kostenlosen Software können Sie nicht nur die Sendung "SR 2 - Der Nachmittag" aufzeichnen, sondern auch Sendungen abonnieren.

Fortsetzung folgt...

Montags bis freitags, 14.05 bis 14.30 Uhr

Die knappe halbe Stunde Literatur am Tage: Kurzgeschichten, Novellen oder Romane von berühmten Autoren, gelesen von erstklassigen Sprechern.

Redaktion: Dr. Ralph Schock

Kontakt: fortsetzungfolgt@sr.de

Artikel mit anderen teilen


ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte den Schwenker an.
Captcha Image
Captcha Image
Captcha Image
Captcha Image
Captcha Image
Vielen Dank für Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.