Ein Fesselballon in Form des Planeten Erde (Foto: dpa)

"Schrumpfende Räume"

NGOs weltweit unter Druck

Von Dominik Müller  

Sendung: Samstag 21.01.2017 17.30 bis 18.00 Uhr

Nach der Ausstrahlung gibt's die Sendung auch für sieben Tage online!

"Shrinking Spaces – Schrumpfende Räume“ ist ein Fachbegriff, der während der vergangenen Jahre in der Welt der Nichtregierungsorganisationen (NGO) die Runde macht. Er beschreibt die zunehmende Repression, der sich NGO überall auf der Welt ausgesetzt sehen.

Organisationen, die sich für soziale Rechte und für den Umweltschutz engagieren, waren schon oft Zielscheiben: Gewalt bis hin zum Mord gab es schon im vergangenen Jahrhundert. Neu ist jedoch die systematische Diskriminierung.

In mehr als 50 Ländern gibt es heute sogenannte Anti-NGO-Gesetze oder sie sind geplant. Die Repressionen reichen von eingefrorenen Konten bis hin zur Inhaftierung der Mitarbeiter. Nicht nur China und Russland, auch Regierungen angeblich demokratischer Staaten wollen sich auf diesem Wege kritischer Stimmen entledigen. (DLF)

SR-Mediathek
Die Reportage - online hören!
Hier finden Sie das aktuelle Audio der jüngsten Ausgabe der SR 2-Sendung "Die Reportage"


Sie finden die jeweils aktuelle Reportage kurze Zeit nach ihrer Ausstrahlung für eine begrenzte Zeit auch in der SR-Mediathek.

Außerdem können Sie "Die Reportage" und alle anderen Sendungen von SR 2 KulturRadio im Internet aufzeichnen und nachhören mit dem SR-Radiorekorder.

Unsere Sendereihe "Die Reportage" und alle anderen Sendungen von SR 2 KulturRadio können Sie im Internet hören, aufzeichnen und nachhören mit dem SR-Radiorekorder.

Die Reportage

Im langen Samstag auf SR 2 KulturRadio


Samstags 17.30 - 18.00 Uhr

(ca. 9 mal im Jahr als ARD radio feature von 17.04 - 18.00 Uhr)

Die Reportage: Dokumentation und Hintergrund, authentisch, informativ, gründlich recherchiert - von profilierten Journalisten, insbesondere den ARD-Auslandskorrespondenten.

Kontakt: feature@sr.de

Redaktion: Michael Thieser, Barbara Krätz

Artikel mit anderen teilen