Treffpunkt Ü-Wagen: Flug über Lummerschied

Der Treffpunkt Ü-Wagen in Lummerschied

  14.07.2017 | 11:54 Uhr

Am 28. Juli ist SR 3 Saarlandwelle mit dem Treffpunkt Ü-Wagen zu Gast in Lummerschied - einem Ortsteil von Heusweiler, denn dort gibt es eine sehr engagierte Initiative. SR 3-Reporter vor Ort sind Susanne Wachs und Thomas Gerber.

Am Freitag, 28. Juni, ist SR 3 Saarlandwelle ab 16.00 Uhr live vor Ort am "Dorfkrug" in Lummerschied. Die ehemalige Gaststätte wird derzeit von den ehrenamtlich Aktivern der IG Pro Lummerschied zum Dorfgemeinschaftshaus umgebaut.

Ohne die IG Pro Lummerschied wäre in dem Ortsteil von Heusweiler mit seinen 680 Einwohnern wahrscheinlich nicht mehr viel los. Um Brunnen und Treppen hat sich die IG schon gekümmert. Jetzt ist der alte „Dorfkrug“ dran. Für die Finanzierung werden u.a. kräftig Feste gefeiert, denn der Erlös kommt der Sanierung zugute.

Soviel Engagement ist SR 3 Saarlandwelle einen „Treffpunkt Ü-Wagen“ wert! Und unsere SR 3-Ü-Wagen-Reporter Susanne Wachs und Thomas Gerber berichten natürlich ausführlich über das Engagement der IG Pro Lummerschied.

Bürgersprechstunde und ein kleines Fest

Wie immer beim Treffpunkt Ü-Wagen wird auch gefeiert. Vor dem "Dorfkrug" gibt es von 16.00 bis 18.00 Uhr Getränke und Schwenker frei Haus. Und auch eine „Bürgermeistersprechstunde“ steht auf dem Programm. Zwischen 16.00 und 16.30 Uhr können die Lummerschieder ihrem Bürgermeister die Fragen stellen, die ihnen auf der Seele brennen.


Treffpunkt Ü-Wagen auch in Ihrem Ort?


Treffpunkt Ü-Wagen mit Thomas Gerber und Susanne Wachs (Foto: SR)
Treffpunkt Ü-Wagen mit Thomas Gerber und Susanne Wachs

Ideen und Initiativen gibt es viele im Saarland. Wir wollen sie bekannt machen, auch als Anregung für andere Macher in den Orten.

Wenn Sie Ihr Projekt bekannt machen wollen, dann melden Sie sich bei uns. Mit etwas Glück kommt der Treffpunkt Ü-Wagen auch in Ihren Ort.

Ihre Daten
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.

Artikel mit anderen teilen