Wegkreuz (Foto: SR)

Es darf gelacht werden

Von Henning Theurich, evangelische Kirche  

Sendung: Samstag 24.09.2016 10.55 bis 11.00 Uhr

Diverse Studien haben längst bewiesen: Lachen ist gesund. Doch leider bleibt einem eben dieses Lachen oft im Hals stecken zu bleiben. Zu mannigfaltig und groß sind die Sorgen, die der Alltag eines jeden zwangsläufig mit sich bringt. Um den Beruf, um die Familie, die weltpolitische Lage oder um die eigene Gesundheit. Warum es trotzdem oder gerade deshalb wichtig ist, zu lachen und was das Lachen mit Gott zu tun hat – darüber spricht Henning Theurich in seinem Lebenszeichen.

SR-Mediathek: Lebenszeichen - Podcast
Hier finden Sie die Sendung "Lebenszeichen" im Podcast.

"LebensZeichen" als Podcast
Mit dem SR 2-Podcast können Sie die Sendung zeitversetzt am Computer oder auf dem MP3-Player anhören - selbstverständlich auch per MP3 "on demand".

DOWNLOAD

Zum Herunterladen eines Audios genügt der Klick auf http://pcast.sr-online.de/feeds/sr2-lebenszeichen/feed.xml. Dort können Sie die gewünschte Datei wie gewohnt speichern - in der Regel per Klick auf die rechte Maustaste und Folgen der Downloadroutine.

Nutzer von Podcatcher-Programmen
kopieren zum Abonnieren der Sendung den Link in der eckigen Klammer und fügen ihn in den Podcatcher ein:
[http://pcast.sr-online.de/feeds/sr2-lebenszeichen/feed.xml]

Nutzer von iTunes
klicken zum Empfang der aktuellen Sendung bitte hier.


LebensZeichen

Samstags um ca. 10.55 Uhr auf SR 2 KulturRadio

LebensZeichen stellt (sich) Fragen des Lebens: Woher komme ich? Wohin gehe ich? Wie gestalte ich mein Leben (auch in Krisen)? Was ist der Sinn?

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte die Note an.
Captcha Image
Captcha Image
Captcha Image
Captcha Image
Captcha Image
Vielen Dank für Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.