Michael Wulzinger und Rafael Buschmann, Football Leaks (Foto: Buchverlag)

Michael Wulzinger und Rafael Buschmann: Football Leaks

Die schmutzigen Geschäfte im Profifußball

 

Sendung: Sonntag 23.07.2017 9.04 bis 10.00 Uhr

Das größte Datenleck der Sportgeschichte hat die Fußballwelt erschüttert: Unkontrollierte Geldströme, Spieler, die zu reiner Ware werden, intransparente Firmengeflechte von Spitzenfußballern und Spielerberatern - Football Leaks enthüllt, wie allgegenwärtig schmutzige Geschäfte im Profifußball sind.

Die SPIEGEL-Redakteure Rafael Buschmann und Michael Wulzinger erzählen in ihrem Buch, wie sie mit Hilfe eines Whistleblowers Einblicke in diese Branche erhielten: Warum haben im Profifußball Moral und Gesetz wenig Gültigkeit? Welche Rolle spielen kroatische Paten in der Bundesliga? Wie beeinflusst der Sportvermarkter Adidas mit seinen Milliarden den sportlichen Wettbewerb?

Moderation: Thomas Bimesdörfer

Rafael Buschmann: "Der Fußball wird sich nicht selbst retten können."
Audio [SR 2, Jochen Erdmenger, 21.07.2017, Länge: 05:53 Min.]
Rafael Buschmann: "Der Fußball wird sich nicht selbst retten können."

Vorschau

30. Juli: Christian Marettek: Wege zu gelingender Führung

06. August: Mazda Adli: Stress and the City. Warum Städte uns krank machen. Und warum sie trotzdem gut für uns sind

13. August: Dagmar Hühne und Holger Balodis: Die große Rentenlüge. Warum eine gute und bezahlbare Altersvorsorge möglich ist


Rückblick

Sonntag, 16. Juli, 9.04 bis 10.00 Uhr: Fragen an den Autor
Jürgen Tautz und Diedrich Steen: Die Honigfabrik


Machen Sie mit!

Schreiben Sie uns schon jetzt Ihre Fragen per Mail, per Facebook oder über die Kommentarfunktion unten auf dieser Seite (Bitte beachten Sie, dass die Kommentare erst nach einer redaktionellen Prüfung freigeschaltet und damit auf der Seite sichtbar werden. Dies kann insbesondere in den Abendstunden und am Wochenende etwas dauern, da die Seite nicht rund um die Uhr betreut wird.) Während der Sendung können Sie auch telefonisch Ihre Fragen stellen oder uns eine WhatsApp-Nachricht unter der gleichen Nummer schicken.

Kontakt:
Per Mail: fragen-an-den-autor@sr.de
Per Studio-Telefon während der Sendung: 0681 / 65 100
Per WhatsApp: 0681 / 65 100
Per Facebook: SR 2 KulturRadio

Redaktion: Kai Schmieding
Verantwortlich: Thomas Bimesdörfer

Artikel mit anderen teilen


0 Kommentare

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.