Weitere Meldungen

Politik & WirtschaftMöglicher Investor fürs Messegelände

Nach langem Zögern hat Saarbrücken jetzt den möglichen Investor für das bisherige Messegelände bekannt gegeben. Ein Sprecher sagte auf SR-Anfrage, die Verwaltung verhandele derzeit mit der Torpedo-Gruppe.

Saarbrücken15 Jahre "Fall Pascal"

Am 30. September 2001 verschwand der fünfjährige Pascal aus Saarbrücken-Burbach spurlos. Der Fall entwickelte sich zu einem der spektakulärsten der deutschen Kriminal- und Rechtsgeschichte. Bis heute ist das Schicksal des kleinen Jungen ungeklärt.

PanoramaFahrradfahrerin stirbt nach Unfall

Nach einem Unfall am Donnerstag in der Saarbrücker Innenstadt ist eine Radfahrerin gestorben. Sie stieß mit einer Fußgängerin zusammen und fiel hin. Durch den Sturz erlitt die 72-Jährige tödliche Kopfverletzungen.

KulturGustav Rivinius erhält Kunstpreis des Saarlandes

Der Kunstpreis des Saarlandes geht in diesem Jahr an Gustav Rivinius. Er ist seit langen Jahren Professor für Violoncello an der Hochschule für Musik. Die Jury zeichnet ihn für sein herausragendes künstlerisches Schaffen aus.

PanoramaFledermaustunnel noch immer unbewohnt

Zwei Jahre schon steht es neben der Autobahn A1 in Höhe Eppelborn: Das Fledermaus-Ersatzquartier. Es wurde errichtet, um der Kolonie Mausohren einen Ersatz für ihr angestammtes Heim unter der Illtalbrücke zu bieten, wenn diese abgerissen wird. Aber noch immer ist es unbewohnt.

PanoramaEinbrecher weiter auf der Flucht

Die Polizei hat eine Großfahndung nach zwei Einbrechern in einem Waldstück in Eiweiler bei Primstal eingestellt. Drei Täter waren nach einem Einbruch in einen Supermarkt in Wiesbach mit einem Auto mit bulgarischem Kennzeichen geflüchtet. Der Wagen konnte sichergestellt werden, ein Täter wurde bereits festgenommen.

Politik & WirtschaftHöhere Bußgelder für Lkw-Fahrer geplant

Immer wieder kommt es zu schweren Unfällen mit Lkw auf Autobahnen, weil Brummifahrer abgelenkt sind. Nun wollen die Verkehrsminister der Länder gegensteuern - Die Strafen für Lkw-Fahrer sollen drastisch erhöht werden, um sie zu disziplinieren.

Der SRSR-Medienkunstpreis 2016 für François Martig

François Martig erhält den SR-Medienkunstpreis 2016. Die künstlerische Praxis des Lothringers zeichnet sich durch seinen Einsatz unterschiedlichster Medien aus. Seine Werke beinhalten Installationen, die skulpturale Elemente und Klangaufnahmen miteinander verknüpfen, bis hin zu Radioprojekten, Video und Fotografie.

Politik & WirtschaftMerzig bekommt ein neues Hotel

Im Sport- und Freizeitpark in Merzig soll ein neues Hotel entstehen. Das Drei Sterne Komfort-Hotel soll über 83 Zimmer verfügen und bis zu 140 Gäste beherbergen. Seit Jahren versucht Merzig, ein neues Hotel in der Stadt zu realisieren. Was bisher nicht gelang, bezeichnet Bürgermeister Marcus Hoffeld nun als "Meilenstein" in der Entwicklung der Stadt.

Themen des Tages im September

September 2016