Meine Traumreise nach Sri Lanka - Eine Auszeit mit Ayurveda (Foto: SR)

Meine Traumreise nach Sri Lanka

Eine Auszeit mit Ayurveda

 

Sri Lanka ist ein Tropenparadies. Aber nicht nur Sonnenhungrige zieht es in den Indischen Ozean, sondern auch immer mehr Anhänger der indischen Ayurveda-Lehre.

Sendung: Freitag 29.07.2016 13.45 Uhr

 (Foto: SR)
Ayurveda wird seit 5000 Jahren in Sri Lanka praktiziert

Sri Lanka - das Tropenparadies im Indischen Ozean. Beliebt bei Strandurlaubern und Kulturreisenden. Im deutschen Winter ist dort bei durchschnittlich 30 Grad Hochsaison. Doch seit ein paar Jahren ist eine weitere Attraktion hinzugekommen: Kur-Urlaub mit Ayurveda. Die ganzheitliche Medizin, seit 5.000 Jahren in Indien und Sri Lanka praktiziert, hilft Europäern mit natürlichen Mitteln und Methoden ihre Krankheiten zu heilen. Ayurveda bedeutet: das Wissen vom Leben, vom langen gesunden Leben.

Reise in eine spirituelle Welt

 (Foto: SR)
Ayurveda hilft durch natürliche Methoden Krankheiten zu heilen

Ein Kamerateam begleitet zwei deutsche Frauen bei dieser besonderen Urlaubserfahrung. Die Schauspielerin und Kabarettistin Maren Kroymann fährt zum wiederholten Mal hin. Die Berliner Gastronomin Barbara wird das erste Mal nach Asien reisen, das erste Mal in ihrem Leben sich mit ihrer Gesundheit und sich selbst auseinandersetzen. Eine Reise in eine unbekannte Welt, eine fast spirituelle Welt, eng verbunden mit dem Buddhismus. In Europa gingen die Schätze spirituellen Wissens im Lauf der letzten Jahrhunderte verloren, in Sri Lanka kann man sie noch überall finden.

Ein Film von Sabine Eckhard.

Artikel mit anderen teilen


ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte den Schwenker an.
Captcha Image
Captcha Image
Captcha Image
Captcha Image
Captcha Image
Vielen Dank für Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.