Erster Spatenstich im "Bürgersolarpark Hartungshof"

Erster Spatenstich Solarpark Hartungshof

  05.07.2022 | 14:00 Uhr

Jahrelang wurde gestritten, am Ende gings dann doch ganz schnell: Gestern war Spatenstich für den sogenannten "Bürgersolarpark Hartungshof". Auf einem Bergplateau oberhalb von Bliesransbach errichtet das Saarbrücker Unternehmen Greencell in den kommenden Monaten den größten zusammenhängenden Solarpark des Saarlandes.

Dass es soweit kommen würde, war lange Zeit alles andere als ausgemacht: Mehr als 20 Jahre lang hatte sich eine Bürgerinitiative gegen das Projekt gewehrt, anfangs mit viel Rückhalt der Bevölkerung, doch der nahm zunehmend ab. Sind wir Deutschen mittlerweile bereit für die Energiewende - mit all den Konsequenzen, die die Errichtung von Windparks, Photovolatikanlagen etc. mit sich bringen. Am Telefon ist jetzt  Roman Buss vom Weltenergierat, einem unabhängigen Netzwerk für Energiefragen.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja