Foto: dpa

Refugee Radio bei Funkhaus Europa

  27.09.2015 | 11:28 Uhr

Hunderttausende Menschen sind auf ihrer Flucht in Deutschland angekommen oder noch auf dem Weg hierher. Um ihnen das "Ankommen" zu erleichtern, hat "Funkhaus Europa" das Projekt "Refugee Radio" gestartet. Ab sofort auch im Podcast.

Jeweils um fünf vor zwölf werden die wichtigsten Informationen des Tages auf Englisch und Arabisch zusammen gefasst. Die Bandbreite der Themen reicht dabei von der aktuellen Situation in Deutschland und der politischen Diskussion zum Thema über konkreten Service zu Gesundheit, Recht, Integration oder ehrenamtlichen Initiativen bis hin zu aktuellen Nachrichten von der Flüchtlingsroute.


Latest news on the situation in Germany and the political discussion +++ Information about health care services and legal +++ Integration +++ Honorary and voluntary services +++ and more ... [refugeeradio.de]

Panorama
Information and Orientation for Refugees
Nach Wochen auf der Flucht erreichen die Flüchtlinge Deutschland und das Saarland. Doch wie geht es hier weiter? Unsere neuen Mitbürger haben viele Fragen – wir geben ein paar Antworten.