Simin Sadeghi (Foto: Pasquale D´Angiolillo)

Simin Sadeghi

 

Name: Simin Sadeghi

E-Mail: ssadeghi@sr.de

Der schlimmste Moment für mich ist das Weckerklingeln morgens um halb fünf – der schönste Moment, wenn der Motor vom GuMo-Mobil ne gute Stunde später das erste Mal röhrt. Selten liegen Leid und Freunde bei mir so nah beieinander. Aber immer überwiegt die Freunde, wenn ich mit dem süßen Bulli durchs Saarland fahre, freundliche und liebe Menschen treffen und spannende oder herzerwärmende Geschichten höre.

Als Reporterin bin immer wieder überrascht, wie offen und herzlich ich empfangen werde. Die Frühstückstische der lieben Menschen an denen ich morgens saß, kann ich nicht mehr zählen – genauso wie die spannenden Orte, die ich schon gesehen habe. Und dafür lohnt es sich immer wieder morgens um halb fünf aufzustehen.

Aber auch ohne GuMo Mobil bin ich für SR 3 als Reporterin unterwegs. Und der Job führt mich überall hin. Von der Saarschleife in Mettlach bis in den Bexbacher Blumengarten, vom Keltenring in Otzenhausen bis an die Goldene Bremm… und natürlich zu allen Orten, die dazwischen liegen. Unser Motto: Jeder hat eine spannende und interessante Geschichte zu erzählen. Bei knapp einer Million Einwohnern kann ich locker bis zu meiner Rente im Saarland rumfahren und Saarländer treffen. Genauso unterschiedlich sind die Themen, über die ich berichte: Vom Gemeinderat in Kleinblittersdorf über die Demonstration in der Saarbrücker Innenstadt bis zum Weinbau in Perl – es ist alles dabei.

Hin und wieder bin ich auch als Moderatorin im SR 3 Programm in der "Region am Mittag" und der "Region am Nachmittag" zu hören. Die Herausforderung, eine regionale Info-Sendung zu moderieren, macht immer wieder Spaß.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja