Lukas und Stefan Bechtel am Eisautomaten (Foto: SR Sebastian Müller)

Junges Start-Up versorgt Saarland mit Eis

Sebastian Müller   29.08.2022 | 12:45 Uhr

Der neue Bewohner von Schwalbach steht den ganzen Tag ganz cool in der Gegend herum - und zwar cool im wahrsten Sinne des Wortes: Es handelt sich um einen Eisautomaten. Er ist der Neueste der sieben Eisautomaten, die Lukas Bechtel im Saarland betreibt.

Nudeln, Eier, Wurst oder Brot, fast alles gibt es heutzutage im Automaten. Doch der 21-jährige BWL-Student Lukas Bechtel hat etwas neues zu bieten: Eisautomaten. Und einer davon steht jetzt in Schwalbach-Elm.

Audio

Junges Start-Up versorgt Saarland mit Eis
Audio [SR 3, Sebastian Müller, 29.08.2022, Länge: 02:03 Min.]
Junges Start-Up versorgt Saarland mit Eis

Zu Beginn des Jahres hat Bechtel seinen ersten Eisautomaten in Betrieb genommen. Der steht in Roden und ist so erfolgreich, dass ihm sechs weitere Standorte gefolgt sind.

Eis für so ziemlich alle Geschmäcker

14 Eissorten in großen und kleinen Bechern bietet Bechtel in seinen Automaten an. Sie stammen von seinem Zulieferer, einem italienischen Eismacher in Birkenfeld. Und das nicht nur für Menschen. Auch Hunde lieben es bei heißem Wetter kalt und lecker. Deshalb gibt es für sie die Sorte "Dog Gelato", Eis mit Leberwurstgeschmack.

Eis rund um die Uhr

Das beste an den Warenautomaten ist ja die Verfügbarkeit. Man kann rund um die Uhr am Automaten sein Eis bekommen und das mit wenig Andrang. Die Bestellung erfolgt ganz einfach per Touchscreen.

Die Familie packt mit an

Bechtel sorgt natürlich auch dafür, dass der Automat immer gut bestückt ist. "Wenn ich im Urlaub bin, dann macht mein Papa das", sagt Bechtel, "Aber sonst gucken wir, dass wir zusammen bestücken."

Nicht nur Urlaubsvertretung macht der Papa. Auch bei der Buchhaltung greift Stefan Bechtel seinem Sohn unter die Arme. Und die Bilanz sieht gut aus. Nur die warmen Temperaturen hätten den Tiefkühlautomaten zwischenzeitlich etwas zu schaffen gemacht, so Stefan Bechtel.

Ein Beitrag aus der "Region am Mittag" am 29.08.2022 auf SR 3 Saarlandwelle

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja