Matthias Maurer (Foto: SR)

Die Vorspeise: Kartoffel-Rieslingcremesuppe

"Kappes, Klöße, Kokosmilch": Das saarländische Weltraummenue

Barbara Grech  

Die ZuschauerInnen von "Mit Herz am Herd" haben bei unserem SR-Online-Voting das Menue ausgesucht, das Cliff Hämmerle für den saarländischen Astronauten Matthias Maurer kochen wird. Das Rezept stammt von Christian Heinsdorf von der Taverne Borg in Perl-Borg. Als Vorspeise gibt es eine saarländische Kartoffel-Riesling-Cremesuppe.

Sendung: Samstag 09.01.2021 11.00 Uhr


Kartoffel-Rieslingcremesuppe


Kappes, Klöße, Kokosmilch: das Weltraummenü
Audio [SR 3, Barbara, 08.01.2021, Länge: 04:43 Min.]
Kappes, Klöße, Kokosmilch: das Weltraummenü

Zutaten (4 Personen)
400 g geschälte Kartoffeln
2 Zwiebeln
halbe Stange Lauch
2 kleiner Bund Petersilie
1 Liter Rinderbrühe
0,3 Liter Sahne
0,3 Liter Riesling
Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung
Kartoffeln und Zwiebeln würfeln. Lauch halbieren, waschen und in Streifen schneiden. Alles in einem Topf mit etwas Pflanzenöl ohne Farbe anschwitzen. Mit Riesling ablöschen und 2 Minuten köcheln lassen. Mit Rinderbrühe auffüllen und weiter köcheln lassen bis die Zutaten weich sind (ca.15-20 Minuten). Sahne hinzugeben und anschließend die Suppe pürieren.

Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Zum Schluss Petersilie hacken und mit etwas Croutons und geschlagener Sahne garnieren.


"Kappes, Klöße, Kokosmilch": Das saarländische Weltraummenue
Der Hauptgang: Rehragout mit Rahm- Wirsing und Hoorische
Rehragout mit Rahm-Wirsing und wird Astronaut Matthias Maurer - gut verpackt in Dosen - im Herbst mit auf die ISS nehmen. Grund genug für unsere SR 3-Küchenchefin Barbara Grech zusammen mit Christian Heinsdorf dieses Menü zuzubereiten. Letzten Samstag haben die beiden bereits die Kartoffel-Riesling-Creme-Suppe eingedost und jetzt geht's an den Hauptgang: ein Rehragout mit Rahm-Wirsing und Hoorische.

Die Kochsendung "Kappes, Klöße, Kokosmilch" - immer samstags in der Sendung "Bunte Funkminuten" auf SR 3 Saarlandwelle.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja