Die Vesuv-Lasagne (Foto: SR/Christian Job)

Rezepte aus Entenhausen: Vesuv-Lasagne

Christian Job  

Das "Lustige Taschenbuch" ist seit Jahrzehnten ein Comic-Klassiker für Jung und Alt. Ein Muss für alle, die in Sachen Entenhausen auf dem Laufenden bleiben wollen. Da die Bewohner von Entenhausen nicht nur allerlei erleben, sondern hin und wieder auch mal essen müssen, gibt es für alle Fans jetzt einen ganz besonderen Sonderband: das "Lustige Taschenbuch" Kochbuch. Entenhausen-Fan Christian Job hat sich gleich mal an einem Gericht versucht: der Vesuv-Lasagne.

Sendung: Samstag 26.09.2020 11:00

Audio

Kappes, Klöße, Kokosmilch: Das Kochbuch aus Entenhausen
Audio [SR 3, Christian Job, 26.09.2020, Länge: 01:55 Min.]
Kappes, Klöße, Kokosmilch: Das Kochbuch aus Entenhausen

Das "Lustige Taschenbuch"-Kochbuch bietet nette Gerichte für Kocheinsteiger - von Fleisch bis vegetarisch. Genau das Richtige für Moderator Christian Job. Er ist nicht nur ausgewiesener Entenhausen-Fan, sondern liebt auch das Essen. Mit seinen Freunden Micky und Donald hat er sich für "Kappes, Klöße, Kokosmilch" mal an Gundel Gaukeleis vegetarische scharfe Vesuv Lasagne versucht.

Das Kochbuch ist im Egmont Verlag erschienen. Der Preis: 12 Euro.


Vesuv-Lasagne


Audio

Kappes, Klöße, Kokosmilch: Gundel Gaukeleis Vesuv Lasagne
Audio [SR 3, Christian Job, 26.09.2020, Länge: 02:34 Min.]
Kappes, Klöße, Kokosmilch: Gundel Gaukeleis Vesuv Lasagne

Zutaten (4 Personen)
1 Karotte
2 Zwiebeln
2 Auberginen
2 Chilischoten
6 EL Olivenöl
2 Dosen Tomaten (à 400 g)
1 El weißer Balsamico
je 3 Stiele Thymian und Rosmarin
1 Lorbeerblatt
1 rote und 1 gelbe Paprika
1 EL Zucker
Salz & Pfeffer
1 EL Mehl
250 ml Gemüsebrühe
250 ml Milch
Muskatnuss
Lasagneplatten
100 g Pecorino
50 g Parmesan am Stück

Die Zutaten für die Entenhausener Vesuv-Lasagne (Foto: SR/Christian Job)

Zubereitung Gemüsesoße
Karotte, Zweibel und Auberinen in grobe Würfel schneiden. Die Chilischoten ohne das Kerngehäuse fein hacken. Das Ganze dann im Olivenöl dünsten.
Tomaten, Balsamico, Thymian, Rosmarin und Lorbeer dazugeben und 20 Minuten leicht köcheln lassen.

Die Paprika in feine Streifen schneiden, in die Soße geben und das Ganze weitere 20 Minuten köcheln. Die Kräuterstile entfernen und die Soße mit Zucker, Slaz und Pfeffer abschmecken.

Zubereitung Béchamelsoße
Zwei Esslöffel Olivenöl erhitzen und darin das Mehl anschwitzen. Gemüsebrühe und Milch einrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Dabei regelmäßig umrühren.

Zubereitung Lasagne
Den Backofen auf 180 Grad (Ober- Unterhitze) vorheiznen. Eine Auflaufform (ca. 28 x 18 cm) mit Öl einfetten. Gemüsesoße, Béchamelsoße und Lasagneplatten im Wechsel einschichten. Den Abschluss bildet eine Lasagneplatte mit Béchamelsoße.

Pecorino und Parmesan grob reiben, gut vermischen und gleichmäßig auf der Lasagne verteilen. Das Ganze im Ofen ca. 40 Minuten backen.

Die Kochsendung "Kappes, Klöße, Kokosmilch" - immer samstags in der Sendung "Bunte Funkminuten" auf SR 3 Saarlandwelle.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja