Laetitia kocht (Foto: Sven Erik Klein)

Rote-Beete-Kartoffel-Küchlein mit Kräuterdip und Feldsalat (vegan)

Kappes, Klöße, Kokosmilch: "Laetitia kocht" Teil 1

Barbara Grech   12.03.2020 | 15:43 Uhr

Laetitia ist gerade mal 14 Jahre alt, hat aber schon ihr erstes eigenes Kochbuch herausgebracht. Und darin stellt die Hobbyköchin ihre veganen Lieblingszepte vor. Unsere Küchenchefin Barbara Grech hat Laetitia getroffen und mit ihr zusammen gekocht.

Sendung: Samstag 14.03.2020 11.00 Uhr

"Kappes, Klöße, Kokosmilch": "Laetitia kocht!"
Audio [SR 3, Barbara Grech, 14.03.2020, Länge: 02:25 Min.]
"Kappes, Klöße, Kokosmilch": "Laetitia kocht!"

"Laetitia kocht!" - So heißt heißt das vegane Kochbuch der jungen Saabrückerin. Die Idee dazu ist im Rahmen eines Schulprojekts entstanden. Eigentlich wollte sie nur für das Projekt ihre Liebelingsrezepte sammeln. Herausgekommen ist ein ganzes Buch, das man nun über folgende Stellen erhalten kann:

eMail: Laetitiakocht@gmx.net

Laetitia kocht! – 14-Jährige schreibt Kochbuch
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 24.01.2020, Länge: 04:51 Min.]
Laetitia kocht! – 14-Jährige schreibt Kochbuch

Rezept
Vegane Schoko-Adventswürfel
Ein Rezept von Laetitia Franz aus Saarbrücken

Laetitia ernährt sich seit über drei Jahren vegan und möchte damit die Tiere und Umwelt schützen. Außerdem liebt sie es zu kochen und zu backen. Dass Laetitia ihr Handwerk versteht, konnte sie schon beim großen "SR 3-Weihnachtbacken" zeigen. Dort hatte sie sich mit ihren veganen Schoko-Advents-Würfeln beworben und prompt den ersten Platz belegt.


Rote Bete- Kartoffel- Küchlein (ca. 12 Stück) mit Kräuterdip und Feldsalat

"Kappes, Klöße, Kokosmilch": Vegane Rote-Beete-Kartoffel-Küchlein
Audio [SR 3, Barbara Grech, 14.03.2020, Länge: 01:36 Min.]
"Kappes, Klöße, Kokosmilch": Vegane Rote-Beete-Kartoffel-Küchlein


Zutaten

Für die Küchlein
1 große Knolle Rote Bete (oder 2 kleine)
Etwa die gleiche Menge Kartoffeln
1 rote Zwiebel in Würfel
3 EL Haferflocken
3 EL veganer Quark
Meersalz, Pfeffer
2 TL Majoran, getrocknet
3 EL Dinkelmehl, Typ 630
Kokosöl oder Bratöl zum Ausbacken

Für den Kräuterdip
400g veganen Quark
50ml pflanzliche Milch
2 TL Kräutersalz
½ TL Pfeffer
1 Spritzer Zitronensaft
2 EL kleingeschnittene Kräuter wie Schnittlauch, Petersilie, Basilikum, Kerbel etc. (frisch oder tiefgekühlt)

Für den Feldsalat
400g Feldsalat
½ Granatapfel
1 Apfel, mittelgroß
Dressing:
3 EL Olivenöl
3 EL Balsamico
1 TL Sojasoße
1 EL Senf
2 TL Kräutersalz
100ml pflanzliche Milch
50ml Wasser
2 TL Agavendicksaft
2 TL Granatapfelsirup

Zubereitung

Zubereitung Rote Bete- Kartoffel- Küchlein
Rote Bete und Kartoffeln gründlich waschen, am besten mit einer Gemüsebürste. Auf einer Gemüsereibe beides fein reiben, Zwiebelwürfel und Haferflocken zugeben, würzen und gut durchkneten. Wenn sich zu viel Flüssigkeit absetzt, etwas Dinkelmehl zugeben.

Kokosöl oder Bratöl in die Pfanne geben und erhitzen. Mit einem Esslöffel kleine Häufchen in die heiße Pfanne setzen und mit dem Löffel etwas plattstreichen. Von jeder Seite ca. 5 Minuten backen. Auf ein Gitter zum Abtropfen legen, dann warm stellen.

Zubereitung Kräuterdip
Veganer Quark mit allen andern Zutaten glatt rühren

Zubereitung Feldsalat
Feldsalat gut waschen und schleudern. Granatapfelkerne grob raspeln und Kerne herauslösen.

Für das Dressing die Zutaten gut miteinander vermengen (geht am besten in einem kleinen Glas mit Deckel, schütteln). Den Feldsalat mit Apfelraspel und Granatapfelkernen anrichten und das Dressing darüber geben


"Laetitia kocht" Teil 2


Kappes, Klöße, Kokosmilch: "Laetitia kocht" Teil 2
Bunte Bowl und veganes Schokomousse

Die Kochsendung "Kappes, Klöße, Kokosmilch" - immer samstags in der Sendung "Bunte Funkminuten" auf SR 3 Saarlandwelle.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja