Cliff Hämmerles Grumbeerkichelcher mit Saibling (Foto: SR)

Vorspeise: Grumbeerkichelcher mit gebeiztem Lachs

Ein Menü von Cliff Hämmerle

Barbara Grech  

Letzten November ist das neue Kochbuch von Cliff Hämmerle erschienen: "Neue Lieblingsrezepte". Unsere SR 3- Küchenchefin Barbara Grech hat den Sterne- und SR-Fernsehkoch besucht und sich ein "Lieblingsmenü" zeigen lassen. Als Vorspeise gibt es typisch saarländische Grumbeerkichelcher. Dazu: Gebeizten Lachs und einen Apfel-Meerrettich-Dip.

Sendung: Samstag 21.02.2022 11.00 Uhr

Das neue Kochbuch von Cliff Hämmerle und Andrea Etspüler
"Mit Herz am Herd - Neue Lieblingsrezepte"

Nach dem großen Erfolg vor drei Jahren gibt es seit letzten November für Fans der beliebten Sendereihe „Mit Herz am Herd“ ein weiteres Kochbuch des Sterne- und SR-Fernsehkochs Cliff Hämmerle und dem Saarländische Rundfunk (SR): "Neue Lieblingsrezepte"!

Wir haben uns vom Sternekoch ein Menü aus dreien seiner Lieblingsrezepte zusammenstellen lassen. Und die sind ganz leicht nachzukochen. Los geht es mit einem typisch saarländischen Gericht.


Grumbeerkichelcher mit gebeiztem Lachs


"Kappes, Klöße, Kokosmilch": Saarländische Grumbeerkichelcher mit Lachs
Audio [SR 3, Barbara Grech (c) SR, 20.05.2022, Länge: 04:26 Min.]
"Kappes, Klöße, Kokosmilch": Saarländische Grumbeerkichelcher mit Lachs


Zutaten (4 Personen
)


Für die Grumbeerkichelcher
1,2 kg Kartoffeln, vorwiegend festkochend
1 Zwiebel
1 Stange Lauch
1 Zweig Petersilie
1 Ei
Salz, Pfeffer, Muskat
150 ml Rapsöl

Für den gebeizten Lachs
1 kg Lachsfilet mit Haut
3 EL Salz
1 EL Zucker
1 TL Senfsaat
1 EL weißer Pfeffer, ganz
8 Wacholderbeeren
1 Bund Dill
Abrieb einer ½ Zitrone

Für den Apfel-Meerrettich-Dip
1 Apfel
Saft einer 1/2 Zitrone
2 EL Joghurt
5 cm Meerrettich, gerieben
Salz, Zucker

Zubereitung

Alle Teigzutaten in einer Schüssel gut vermenge (Foto: SR/Barbara Grech)

1. Für die Kichelcher die Zwiebel in kleine Würfel schneiden.
Den Lauch in feine Streifen schneiden. Die Petersilie zupfen
und hacken. Die Kartoffeln schälen, reiben und in einem
Geschirrtuch ausdrücken. Alle Zutaten in einer Schüssel
mit dem Ei vermengen und mit den Gewürzen abschmecken.

Grumbeerkichelcher goldgelb ausbraten (Foto: SR/Barbara Grech)

Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Die Kartoffelmasse zu kleinen, runden Küchlein formen. In der Pfanne bei mittlerer Hitze von beiden Seiten goldgelb und kross braten.

Gewürze und Dill gleichmäßig auf dem Lachs verteilen (Foto: SR/Barbara Grech)

2. Für die Beize alle Gewürze in einem Mörser zerkleinern.
Den Dill klein schneiden. Das Lachsfilet auf ein Blech legen.
Die Gewürze und den Dill gleichmäßig darauf verteilen. Mit Klarsichtfolie abdecken und mit einem Brettchen beschweren. Das Ganze für 1 bis 3 Tage im Kühlschrank durchziehen lassen. Jeden Tag einmal wenden.

3. Für den Dip Apfel und Meerrettich mit Salz, Zucker und Zitronensaft vermengen. Etwa 1 Stunde ziehen lassen. Danach mit 2 EL Joghurt verfeinern.

Cliffs Tipp: Wenn Sie den Apfel-Meerrettich-Dip variieren möchten,
einfach mit 1 TL gerösteten Semmelbröseln, 1 TL Tomatenmark und einer Prise Cayennepfeffer oder mit 1 TL Dill, 1 TL Senf
und 1 TL Honig ergänzen.


Das Menu


Kappes, Klöße, Kokosmilch: Ein Menü von Cliff Hämmerle
Hauptgang: Backhähnchen mit Kartoffel-Bettseicher-Salat
Letzten November ist das neue Kochbuch von Cliff Hämmerle erschienen: "Neue Lieblingsrezepte". Unsere SR 3- Küchenchefin Barbara Grech hat den Sterne- und SR-Fernsehkoch besucht und sich ein "Lieblingsmenü" zeigen lassen. Als Hauptgang gibt es Backhähnchen mit Kartoffel-Bettseicher-Salat.


Kappes, Klöße, Kokosmilch: Ein Menü von Cliff Hämmerle
Nachspeise: Crêpes Suzette mit flambierten Orangen
Letzten November ist das neue Kochbuch von Cliff Hämmerle erschienen: "Neue Lieblingsrezepte". Unsere SR 3- Küchenchefin Barbara Grech hat den Sterne- und SR-Fernsehkoch besucht und sich ein "Lieblingsmenü" zeigen lassen. Als Nachspeise gibt es Crêpes Suzette - mit flambierten Orangen.

Die Kochsendung "Kappes, Klöße, Kokosmilch" - immer samstags in der Sendung "Bunte Funkminuten" auf SR 3 Saarlandwelle.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja