Beerige Eiswürfel (Foto: Ursula Deeken)

Coole Sommerdrinks ohne Alkohol

Barbara Grech   19.07.2019 | 10:00 Uhr

Wir feiern den Sommer mit ein paar coolen Drinks. Was gibt es Schöneres, als mit einem Cocktail in der Hand auf der Terasse, dem Balkon herum zu lümmeln? Die Saarbrücker Food-Bloggerin Ursula Deeken hat Cocktails ohne Alkohol kreiert. Diese sind auch bei heißen Temperaturen leicht bekömmlich. Unsere SR 3-Küchenfee Barbara Grech hat sich die leckeren Sommerdrink-Rezepte zeigen lassen.

Sendung: Dienstag 20.07.2019 11.30 Uhr

"Kappes, Klöße, Kokosmilch": Coole Sommerdrinks ohne Alkohol
Audio [SR 3, Barbara Grech, 20.07.2019, Länge: 04:53 Min.]
"Kappes, Klöße, Kokosmilch": Coole Sommerdrinks ohne Alkohol


Virgin Hugo alias Hugo alkoholfrei

Ein erfrischender Cocktail mit Holunderblüten-Sirup - ein Rezept von Ursula Deeken


"Virgin Hugo" - ein alkoholfreier Cocktail (Foto: Ursula Deeken)

Zutaten für ein Glas (Rotweinkelch)
1 Limette
4 EL Holunderblüten-Sirup
8 Blätter frische marokkanische Minze
6 Eiswürfel

Zubereitung
Die Limette halbieren und eine Hälfte auspressen (2 EL Limettensaft), die andere Hälfte in dünne Scheiben schneiden. Die Minze waschen und mit zwei Blättchen die Glasinnenseite einreiben. Das duftet herrlich und gibt einen tollen Geschmack ab!

Die restlichen Minzeblätter in das Glas geben und mit einem Mörser etwas andrücken. Zwei Esslöffel Limettensaft und den Holunderblütensirup dazugeben und verrühren. Dann die Eiswürfel und zwei Limettenscheiben dazugeben und mit Mineralwasser aufgießen. Mit einer Limettenscheibe dekorieren!


Happy Infused Water & beerige Eiswürfel

Ein Rezept von Ursula Deeken


Der Cocktail "Happy Infused Water" mit beerigen Eiswürfeln (Foto: Ursula Deeken)

Zutaten (eine Karaffe)
200 g Brombeeren
200 g Himbeeren
200 g Blaubeeren
lauwarmes Mineralwasser (dann entfaltet sich das Aroma besser)
1 Limette

Zubereitung
Die Beeren waschen und die Hälfte der Beeren in eine Eiswürfelform verteilen. Mit Wasser übergießen und einfrieren.

Die restlichen Beeren in eine Karaffe geben und mit Mineralwasser aufgießen. Ab in den Kühlschrank und etwas ziehen lassen. Anschließend die beerigen Eiswürfel aus dem Gefrierschrank nehmen, in die Karaffe geben und etwas Limettensaft dazugeben und sofort servieren.

Ruckzuck hergestellt und herrlich erfrischend!


Da Chanh

Vietnamesische Limetten-Limonade - ein Rezept von Ursula Deeken


"Da Chanh" - eine vietnamesische Limettenlimonade (Foto: Ursula Deeken)

Zutaten Sirup (für ca. 650 ml/18 große Gläser)
500 ml Wasser
250 g Zucker

Zutaten Da Chanh (für ein großes Glas à 400 ml)
6 EL Sirup
1 Limette, ausgepresst (ca. 30 ml Saft + Fruchtfleisch)
1/4 Limette, geteilt
3 Limettenscheiben
1 Minze-Zweig
4 Minze-Blättchen
4-6 Eiswürfel
sprudelndes und gekühltes Mineralwasser

Zubereitung Sirup
Das Wasser erhitzen, Zucker dazugeben und verrühren, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Dann wieder abkühlen lassen.
Der Sirup lässt sich gut vorbereiten und hält sich mindestens zwei Wochen im Kühlschrank.

Zubereitung Da Chanh
Den Sirup in Gläser geben, Eiswürfel, Limettensaft und etwas Limettenfruchtfleisch, Minze-Blättchen und die geviertelten Limetten dazugeben. Mit Mineralwasser auffüllen. Einen Zweig Minze hinein, mit einer Limettenscheibe dekorieren und mit einem Strohhalm servieren.


Apple Mint Cooler

Minze Apfelsaft-Drink & Holunder - ein Rezept von Ursula Deeken


Der "Apple-Mint-Cooler", eine Apfelsaft-Minz-Schorle (Foto: Ursula Deeken)

Zutaten
30 Minze-Blätter
70 ml Holunderblüten Sirup
500 ml Apfelsaft naturtrüb
200 Mineralwasser mit Kohlensäure
8 Eiswürfel
Apfelspalten
2 Zweige frische Minze
Saft einer Zitrone

Zubereitung
50 ml Apfelsaft und 30 Minze-Blätter mit dem Pürierstab kurz zerhacken. Dann den restlichen Apfelsaft, das Mineralwasser und den Holunderblütensirup hinzufügen und alles kurz verrühren.

Einen Apfel in hauchdünne Spalten schneiden, in eine Schale geben und mit ca. 3 EL Zitronensaft beträufeln.

Den Saft in Gläser füllen, Eiswürfel und zwei bis drei Apfelspalten dazugeben, mit einem Minze-Zweig und zwei Apfelspalten am Glasrand dekorieren.


Mint-Julep ohne Alkohol

Ein Rezept von Barbara Grech


Sommerdrink mit Minzsirup (Foto: Ursula Deeken)

Zutaten Minzsirup
2 große Bund frische, würzige Minze
2 Bio-Zitronen
1l Wasser
1kg Zucker

Zutaten Julep
1 Eßlöffel Minz-Sirup
einige Minzblätter
1 Limette
Tonic Water
Mineralwasser (sprudelig)
Eiswürfel

Zubereitung Minzsirup
Die Minzblätter abzupfen und in ein großes Gefäß wie beispielsweise eine Bowle-Schüsselgeben. Eineinhalb Zitronen in Scheiben schneiden und dazu geben. Die restliche Zitronenhälfte auspressen und den Saft dazu geben. Dann mit kochendem Wasser überbrühen und drei bis vier Tage an einem kühlen Ort durchziehen lassen. Danach die Flüssigkeit abseihen und mit dem Zucker aufkochen (ca. 15min) bis ein dickflüssiger Sirup entsteht. Den Sirup in heiß ausgewaschene Flaschen geben. Bis zum Rand füllen. Hält problemlos bis zu einem Jahr.

Zubereitung Julep
Minzsirup in ein großes Glas geben. Minzblätter und zwei Limetten-Spalten dazu. Etwas andrücken. Eiswürfel hinzu mit Tonic-Water und Mineralwasser auffüllen.


Weitere Informationen und tolle Rezeptideen unter:
www.coconutcucumber.com

Die Kochsendung "Kappes, Klöße, Kokosmilch" - immer samstags in der Sendung "Bunte Funkminuten" auf SR 3 Saarlandwelle.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja