Jürgen Rissland (Foto: SR)

Dr. Jürgen Rissland zu Fragen rund um Corona

  06.06.2020 | 10:27 Uhr

Dr. Jürgen Rissland ist Leitender Oberarzt am Institut für Virologie an der Universitätsklinik des Saarlandes in Homburg. Regelmäßig nimmt er sich die Zeit, um Fragen rund um die Corona-Pandemie und die Schutzmaßnahmen zu beantworten.


Abstand halten!

Der Virologe Dr. Jürgen Rissland.
Audio [SR 3, (c) SR, 06.06.2020, Länge: 05:08 Min.]
Der Virologe Dr. Jürgen Rissland.

Trotz Lockerungen der Corona-Maßnahmen bleiben die Infektionszahlen weiter auf einem niedrigen Niveau. Laut Jürgen Rissland liegt das nicht zuletzt daran, dass die Menschen die Abstandsregeln weiter einhalten. Damit werde dem Virus quasi die "Luft zum Atmen genommen". Solange die meisten sich an die Hygieneregeln halten, werde das auch so bleiben.

Nicht die Einzelmaßnahme bringe den durchschlagenden Erfolg. Abstand halten sei die wichtigste, ergänzend dazu helfe es, eine Maske zu tragen.

Gefragt zu anstehenden nächsten Öffnungsphase bei den Kitas, sagte Rissland, es gebe unterschiedliche Studien. Die einen sagten, Kinder seien genauso ansteckend wie Erwachsene, die anderen sehen eine niedrigere Ansteckungsgefahr. Rissland empfiehlt, das Geschehen im Erwachsenenbereich im Auge zu behalten.

Über dieses Thema wurde auch in der Sendung "Guten Morgen" auf SR 3 Saarlandwelle am 06.06.2020 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja