"Mama, mutig, mittendrin"

"Mama, mutig, mittendrin"

Clara Brill   19.03.2021 | 10:23 Uhr

Wenn ein ambitionierter Mensch eine Idee hat, dann kann daraus etwas Besonderes werden. Und zu diesen Menschen gehört auch die Saarbrückerin Corinna Mamok. Sie hatte vor zwei Jahren einen Einfall, der sie nicht mehr losgelassen hat. Daraus ist nun ein Buch geworden: "Mama, mutig, mittendrin". SR-Reporterin Clara Brill hat Corinna Mamok besucht und natürlich auch ausführlich durch das Buch geblättert.

Die Grundidee war, zu zeigen, wie Frauen es meistern, Beruf und Familie zu vereinbaren. Die im Buch abgebildeten Mütter haben die unterschiedlichsten Hintergründe. Patchwork, Adoption, gleichgeschlechtliche Paare, Vollzeit-Arbeitende und Mamas, die zuhause bleiben – das und vieles mehr kommt in Mama Mutig Mittendrin vor. Mamok war bei den Familien Zuhause, hat sie interviewt und fotografiert.


Auf einen Blick


Corinna Mamok: Mama, mutig, mittendrin (Foto: Knesebeck Verlag)

Corinna Mamok
"Mama, mutig, mittendrin"
Inspiration und Motivation für deinen eigenen Weg als Mutter und Frau
Knesebeck Verlag
240 Seiten
ISBN 978-3-95728-466-2
Preis: 25 Euro

Ein Thema in den "Bunten Funkminuten" am 19.03.2021 auf SR 3 Saarlandwelle

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja