Foto: SR/Steffani Balle

Stefan Krutten: Außenseiter auf Wahlkampftour

mit Informationenen von Steffani Balle   22.05.2019 | 11:54 Uhr

Land- auf Land- ab sind die Kandidaten für die Kommunalwahlen im Saarland unterwegs von Haus zu Haus. Bis übermorgen dürfen sie noch Flyer und Wahlgeschenke verteilen, dann ist Schluss. Einer, der das seit März in jeder freien Minute macht, ist Stefan Krutten, SPD, gebürtig aus Oppen. Er tritt als Herausforderer gegen die seit 15 Jahren amtierende Landrätin von Merzig- Wadern an, gegen Daniela Schlegel- Friedrich.

Stefan Krutten hat es als SPD-Landratskandidat im Landkreis Merzig-Wadern nicht leicht. Im Landratsamt herrscht seit 15 Jahren die CDU. Er versucht die Wählerinnen und Wähler unter anderem durch Wahlkampf an der Haustür von sich zu überzeugen. Viele kennen ihn noch nicht einmal, dabei ist er schon seit 25 Jahren kommunalpolitisch aktiv und Mitglied des Landtages. Wahlkampfgespräche können bei ihm bis zu 15 Minuten dauern, am Ende gibt es ein Glas Brotdorfer Honig als Geschenk.

Audio

Stefan Krutten macht Wahlkampf mit Brotdorfer Honig
[SR 3, (c) Steffani Balle, 22.05.2019, Länge: 03:02 Min.]
Stefan Krutten macht Wahlkampf mit Brotdorfer Honig
Eine ziemliche Herausforderung, hat SR 3- Reporterin Steffani Balle festgestellt, als sie ihn beim Haustür- Wahlkampf begleitet hat.

Über dieses Thema wurde auch in der "Region am Mittag" auf SR 3 Saarlandwelle am 22.05.19 berichtet.

Artikel mit anderen teilen